7 Dinge, die Sie über Aperitivo wissen müssen

Campari

© Philipp Lipiarski

Campari

© Philipp Lipiarski

  • »A« wie Americano
    Aus dem noch älteren → Milano-Torino hervorgegangener Mix aus Campari, Wermut und Soda. Nicht nur in Italien, sondern auch in Nizza (erst seit 1870 bei Frankreich) äußerst populär. Heute aber ohnehin Weltbürger.
     
  • »A« wie Arancini
    Einer der großen Klassiker des Aperitivo, aber auch der Resteverwertung: Risotto wird paniert, mitunter noch um Käse ergänzt und zu Kugeln ausgebacken. Nichts für Kalorienzähler, aber sündhaft gut!
     
  • »F« wie Frittata
    Je nach Zutaten zwischen Omelette und Tortilla anzusiedeln, erzählt sie von den kulinarischen Traditionen. Sizilianer nehmen Kichererbsen, im Norden findet man Kartoffel- oder Maismehl.
     
  • »M« wie Milano-Torino
    Im 19. Jahrhundert entstandener Cocktail aus den wichtigsten Spirituosen der beiden italienischen Städte – Campari und süßem Wermut. Auch Namensgeber eines Alfa-Romeo-Modells

Foto beigestellt

  • »N« wie Negroni 
    Mittlerweile über 100 Jahre alter Klassiker, der neben seiner Komplexität auch mit der einfachen Rezeptur (gleiche Teile Gin, Campari und Wermut) besticht. Gemäß der klassischen Mailänder Schule mit Zitronen- und Orangenzeste serviert.
     
  • »O« wie Oliven 
    Gehören zur Minimal-Ausstattung des Aperitivo. Wenn es schnell gehen soll, gemeinsam mit Chips gereicht. Bevorzugt werden große, optisch schöne Sorten, vor allem Nocellara  del Belice (aus Sizilien) oder Bella di Cerignola (aus Apulien).
     
  • »P« wie Pastacini
    In der Herstellung den → Arancini ähnlich, wenn auch schwieriger in der Bindung, bringt dieser Snack den Resten von Pastagerichten (z. B. Tagliatelle) ein neues, schmackhaftes Leben.

© Bar Campari

Erschienen im Falstaff Campari Booklet 2020.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Das muss in Ihre Hausbar

#stayhome lautet die Devise: Statt in der Bar genießen wir unsere Drinks jetzt daheim. Welche Ausstattung in keiner Hausbar fehlen darf, verraten wir...

News

Mit 46 Bloody Marys um die Welt

Der Kult-Drink mit Wodka und Tomate als Basis kommt nie aus der Mode und inspiriert Barkeeper rund um den Globus zu spannenden Variationen.

News

Alles über die Bloody Mary

Zur Geschichte des Drinks aus Tomatensaft und Wodka sind viel Legenden und Anekdoten im Umlauf. Das passt ganz gut zu einem Cocktail, von dem es immer...

News

Top 10: Cocktails mit Wodka

Zum internationalen Tag des Wodkas haben wir unsere Liebblingsdrinks zusammengestellt.

News

Barvoting: Abstimmen und Mamont-Vodka-Package gewinnen!

Geben Sie noch bis Mitte September Ihre Stimme für Österreichs beste Cocktail- bzw. Weinbar ab.

News

The Monkey 47 Experimentum Dinner by Kochnomaden

Zum Launch der neuen Vienna Edition des Kult-Gins gibt es am 16. September ein experimentelles Dinner auf der Donau. Die »Wunderbare Experience« ist...

Advertorial
News

Wien: »Aperol Ape Bar« eröffnet auf der Donauinsel

Am »Lido Aperol« auf der Wiener Donauinsel heißt es jetzt »La Dolce Vita«: Italienisches Urlaubsfeeling pur – mit Aperol Spritz.

Cocktail-Rezept

Drillings Threepeat

Leo Orosz aus dem »Drilling Hamburg« mixt uns einen Aperitivo mit seinem Lieblingskraut – Basilikum.

News

Aperitivo: Belebung weniger frequentierter Zeiten

Der Aperitivo als Kombination aus Drinks und Häppchen ist ein weltweites Phänomen, vor allem aber in Italien beliebt. Wie das Essen vor dem Essen zum...

News

Aperitivo-Siciliano: Der Lust-Macher

»Happy Hour« oder »Afterwork« war gestern, heute trifft man sich zur »blauen Stunde« zu Drinks, die den Abend und das Leben feiern. Besonders gut...

Rezept

Calamaretti Fritti

Sehr knusprig und schnell gemacht: Die frittierten Baby-Calamari eignen sich perfekt für einen italienischen Aperitivo.

Rezept

Pane e Panelle

Italienische Falaffel: Aus Kichererbsenmehl und Petersilie werden Panelle für frittierte Kichererbsen-Sandwiches zubereitet.

Rezept

Arancini mit Bolognese-Füllung

Traditionell sizilianisch: Die Safran-Reisbällchen werden mit Bolognese und Käse gefüllt und knusprig frittiert.

Rezept

Tonno Rosso Sandwich

Ganz nach dem Motto »Rosso« werden roter Thunfisch, rote Zwiebel und roter Radicchio zu einem sizilianischen Aperitivo zubereitet.

News

Gewinnspiel: Aperitivo Italiano mit Martini e Tonic

Das Kultgetränk mit italienischem Charme darf in diesem Sommer in keinem Glas fehlen. Wir verlosen Picknick-Körbe für perfekte Martini Momente.

Advertorial
Cocktail-Rezept

Rosato Mio

Dieser Drink schmeckt nach Urlaub an der Adria.

News

Inspirationen für den Aperitivo @ Home

Das pure italienische Lebensgefühl ist mit diesen Kombinationen aus erfrischenden Campari Drinks und pikanten Snacks garantiert. Mit Rezepttipps!

Cocktail-Rezept

Wild Thing

Eine winterliche Aperitivo-Kreation von Jvan Paszti, Mixologist in der Zürcher Bar Old Crow.

Cocktail-Rezept

Rosato Spritzer

Grüner Veltliner kombiniert mit Ramazzotti Aperitivo Rosato: Perfekt für den Sommer.

News

Gewinnspiel: Bar Campari Pop-Up im »Schwarzen Kameel«

Noch bis 12. Juni wird in der Wiener Innenstadt die italienische Aperitivo-Kultur zelebriert – wir verlosen Gutscheine!