Orangen-Cointreau-Marmelade

© Julian Kutos

© Julian Kutos

Für 5 Gläser á 150 g

Zutaten

450
ml
frischer Orangensaft
50
ml
frischer Zitronensaft
Schale von 3 Orangen
250
g
Gelierzucker 2:1
1/2
TL
Salz
50
ml
Cointreau (z.B. Cointreau Noir)
  1. Marmeladegläser heiß waschen oder sterilisieren. Trocknen.
  2. Orangenschale fein abreiben. Orangen und Zitronen auspressen.
  3. Alle Zutaten in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Für zirka 10 Minuten stark kochen.
  4. Gelierprobe machen, etwas Marmelade auf ein Teller geben. Wenn die Marmelade nach wenigen Sekunden hart wird, ist sie fertig. Wenn sie noch flüssig bleibt, noch etwas kochen.
  5. Marmelade vom Herd nehmen, Cointreau einrühren. 
  6. In Gläser füllen, nicht bis zum Rand füllen. 
  7. Einen Schuss Cointreau zum Schluss auf die Marmelade geben, mit einem Feuerzeug anzünden und sofort zudrehen. Nicht umstürzen. 
  8. Die Marmelade auskühlen lassen und lagern. 

Julian Kutos verrät die besten Tipps zum Einkochen.

TIPP

  • Das Rezept gelingt auch wunderbar mit Blutorangen, Zitronen und anderen  Zitrusfrüchten.
  • Selbstgemachte Marmelade ist ein ideales Geschenk und Mitbringsel, am Besten abgefüllt in 30 ml Gläschen.
  • Passt hervorragend zu Pain de Campagne und Brioche

Mehr zum Thema

Rezept

Salz-Zitronen

Sie verleihen Salaten eine feine Note, passen beispielsweise wunderbar zu Huhn und Fisch oder in aufgeschlagene Butter – Constantin Fischer zeigt, wie...

News

Staud’s Marmelade gibt’s jetzt auch bio

Das Wiener Traditionsunternehmen bringt acht Sorten in Bio-Qualität auf den Markt. PLUS: Fruchtige Rezepttipps zum Nachkochen und Nachbacken.

News

Buchneuerscheinung: Karriere verlost »Das 1x1 des Einkochens«

Einkochen leicht gemacht: Nikolaus Tomsich und Felix Büchele zeigen in ihrem neuen Kochbuch wie man Lebensmittel fachgerecht haltbar macht.

News

Das Rexglas feiert sein Comeback

Nicht nur zum Einkochen und Aufbewahren sind die Universalbehältnisse geeignet. Mit dem überarbeiteten Design und der neuen myRex-Linie erschließen...

Rezept

Mango-Chutney

Chutneys sind vielseitig einsetzbar und passen beispielsweise wunderbar zu Käse. Diese fruchtige Variante stammt aus dem Kochbuch »Selbstgemacht im...

Rezept

Eingelegter Muskatkürbis

Ein Rezept von Heinz Reitbauer, Restaurant »Steirereck« in Wien (reicht für 4 große Einmachgläser).