Rotweinguide 2021: 2 x 100 Punkte bei Reserve-Trophy

Werner Achs und John Nittnaus

© Ian Ehm / beigestellt

Werner Achs und John Nittnaus

Werner Achs und John Nittnaus

© Ian Ehm / beigestellt

Guter Rotwein wird mit entsprechender Reife nur besser. Das wissen längst auch die österreichischen Winzer, die ihre Top-Weine erst releasen, nachdem diese genügend Zeit im Holzfass und auf der Flasche verbracht haben. Falstaff motiviert Winzer seit fast zwei Jahrzehnten, Geduld zu üben und die Weine erst mit genügend Reife auf den Markt zu bringen.

Die Grundbedingung für eine Teilnahme in dieser Kategorie ist die Tatsache, dass ein Wein frühestens zwei Jahre nach dem Erntezeitpunkt in den Verkauf kommt und daher an der regulären Falstaff-Prämierung nicht teilnehmen kann. Konkret bedeutet dies, dass der Ausnahmejahrgang 2017 und teilweise auch ältere Weine mit noch längerer Reife erstmals zur Einreichung kamen und die Falstaff-Weinredaktion mit so vielen Reserven konfrontiert war wie noch nie zu vor.

Das Falstaff-Team hat sich daher entschieden, die hochwertige Kategorie Blaufränkisch auszugliedern und erstmals Sieger in zwei Gruppen zu küren:

  • Reserve Trophy Blaufränkisch
  • Reserve Trophy Cuvée und Sortenvielfalt

Die 17. Ausgabe der Reserve Trophy kann heuer mit einem historischen Ergebnis aufwarten, es gibt zwei Weine mit dem Punktemaximum von 100. Nichtsdestotrotz gibt es einen Gesamtsieger der Reserve Trophy. Im Fotofinish liegt Werner Achs um einen Wimpernschlag vor John Nittnaus.

1. PLATZ BLAUFRÄNKISCH: Leithaberg DAC Ried Joiser Jungenberg 2017, Weingut Anita und Hans Nittnaus

100 Falstaff Punkte
Weingut Anita und Hans Nittnaus

2. PLATZ BLAUFRÄNKISCH: Blaufränkisch hochberc 2017, Weingut Gesellmann

99 Falstaff Punkte
Weingut Gesellmann

3. PLATZ BLAUFRÄNKISCH (ex aequo): Leithaberg DAC Ried Goldberg 2017, Weingut Prieler

98 Falstaff Punkte
Weingut Prieler

3. PLATZ BLAUFRÄNKISCH (ex aequo): Blaufränkisch Lutzmannsburg Alte Reben 2017, Weingut Moric

98 Falstaff Punkte
Weingut Moric

1. PLATZ CUVÉE UND SORTENVIELFALT: Werner Achs Reserve 2017

100 Falstaff Punkte
Weingut Werner Achs

2. PLATZ CUVÉE UND SORTENVIELFALT: Cuvée Paul Kerschbaum 2017, Weingut Kerschbaum

99 Falstaff Punkte
Weingut Kerschbaum

3. PLATZ CUVÉE UND SORTENVIELFALT (ex aequo): Grassl Reserve 2017, Weingut Grassl

98 Falstaff Punkte
Weingut Philipp Grassl

3. PLATZ CUVÉE UND SORTENVIELFALT (ex aequo): M1 2017, Weingut Markowitsch

98 Falstaff Punkte
Weingut Gerhard Markowitsch

Siegerehrung 2021

Mit einem Countdown stellten wir täglich Sortensieger aus dem Guide vor, die folgenden kennen wir schon:

Am Mittwoch (25.11.) findet die Siegerehrung mit den Falstaff-Siegern und der Bekanntgabe des Gesamtsiegers der Reserve-Trophy statt.

Rotweinguide Österreich 2021

Rotwein Guide Österreich 2021
DIE BESTEN 1373 ROTWEINE
VERKOSTET • BESCHRIEBEN • BEWERTET
von Peter Moser
€14,90

Jetzt bestellen!

Mehr zum Thema

News

Die Top 4 Bukettsorten

Die vier Rebsorten Muskateller, Gewürztraminer, Rosenmuskateller und Scheurebe zählen mit ihrem intensiven Aroma zu den wichtigsten Bukettsorten.

News

Top 6 Weine zu Hirsch

Das edelste Wild verlangt am Teller nach einer ebensolchen Weinbegleitung. Die Falstaff-Weinredaktion gibt Tipps für das perfekte Pairing.

News

Sechs ausgezeichnete Pays d’Oc IGP Weine

Frankreich zum kleinen Preis, von Viognier bis Chardonnay, von Pinot Noir bis Merlot für nur 55 Euro inklusive Versand.

Advertorial
News

Die Sieger der Chianti Classico Trophy 2020

Der Chianti Classico hat in den vergangenen Jahren einen beeindruckenden Qualitätssprung gemacht: Die Top Drei Chianti Classico kommen von den...

News

Die Sieger der Kamptal DAC Trophy 2020

Bei der Kamptal DAC Trophy holte sich Johannes Hirsch aus Kammern die Trophy für seinen Grünen Veltliner und Willi Bründlmayer bekam die...

News

Leo Hillinger: Der Tausendsassa im Portrait

Leo Hillinger aus Jois ist Österreichs bekannteste Winzerpersönlichkeit. Der 52-Jährige ist Marketingstratege, Immobilienentwickler, TV-Star,...

News

Pedro Ximénez: Spaniens süßes Geheimnis

Pedro Ximénez steht für die süßesten und dunkelsten Sherrys. Neben den legendären Dessertweinen produziert man auch edle Destillate und sogar samtigen...

News

Top 10: Cocktails mit Champagner

Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

News

Die besten Schaumweine aus der Schweiz

Immer mehr Schweizer Produzenten überraschen mit charaktervollen, ausdrucksstarken Schäumern, die auf dem internationalen Parkett mithalten können.

News

Die besten aus der Champagne

Die beeindruckende Vielfalt und Innovation der Champagner bereiten »Perlenliebhaber« und Weinfreunden aufregende Sternstunden.

News

Falstaff Rotweinguide 2021: Alle Sieger

FOTOS + VIDEO: Philipp Grassl ist Falstaff-Sieger, Werner Achs gewinnt die Reserve-Trophy. Die Wein-Qualität hat ein neues Niveau erreicht. Alle...

News

Rotweinguide Österreich 2021: Die besten Cuvées 2018

Der Countdown läuft, täglich neue Sieger aus dem Falstaff Rotweinguide – Die extrem starke Kagegorie Cuvées sichert sich Philipp Grassl vor Gerhard...

News

Rotweinguide Österreich 2021: Die Sortensieger Blaufränkisch 2018

Der Falstaff Rotweinguide 2021 wird am 25. November präsentiert. Bis dahin werden täglich Sortensieger vorgestellt. Die Kategorie Blaufränkisch...

News

Rotweinguide Österreich 2021: Die Sortensieger Zweigelt 2018

Countdown zur Präsentation des neuen Guides: René Pöckl gewinnt die wichtige Kategorie vor Kurt Angerer und Johann Schwarz.

News

Rotweinguide 2021: Die Sortensieger Pinot Noir und St. Laurent

Countdown zur Präsentation des neuen Guides: Fritz Wieninger gewinnt die Kategorie Pinot Noir, Markus Iro stellt den besten Sankt Laurent.

News

Rotweinguide 2021: Die Sortensieger Cabernet und Merlot

Countdown zur Präsentation des neuen Guides: Alexander Leberl hat den besten Cabernet Sauvignon, Reinhold Krutzler den besten Merlot.

News

Rotweinguide Österreich 2021: Die Sortensieger Syrah 2018

Countdown zur Präsentation des neuen Guides: Die Familie Wellanschitz gewinnt die Kategorie Syrah vor Erich Scheiblhofer und Toni Hartl.