»Falstaff Young Talent« bei internationalem Nachwuchs-Bewerb

Das Transgourmet-Team gratulierte Matthias Birnbach beim Falstaff Young Talents Cup zum Sieg.

© Falstaff Karriere/Feldhofer, Streicher

Das Transgourmet-Team gratulierte Matthias Birnbach beim Falstaff Young Talents Cup zum Sieg.

© Falstaff Karriere/Feldhofer, Streicher

»Les Chefs en Or« gilt als einer der wichtigsten Kochwettbewerbe in Frankreich, Profi- treffen hier auf Nachwuchsköche. Aus sieben Ländern – in allen ist Transgourmet vertreten – stammen die Teilnehmer, die um den Titel »Europameister der Köche« kämpfen. Dabei werden jeweils zwei Kandidaten und zwei Jurymitglieder pro Land entsendet. Für Österreich tritt dieses Jahr wiederholt Matthias Birnbach an. Der 19-Jährige gewann vor kurzem den Titel »Falstaff Young Talent 2017« und hat sich somit für die Veranstaltung qualifiziert. »Künftig ersparen wir uns Vorausscheidungen – ist doch immer Matthias der Sieger«, schmunzelt Thomas Panholzer, Geschäftsführer von Transgourmet. Bereits im Vorjahr gewann Birnbach den »Sterne für morgen«-Contest von Transgourmet Österreich und trat in der Kategorie »Jungkoch« beim »Les Chefs en Or« an (KARRIERE berichtete). 2018 versucht der Koch erneut sein Glück.

Die Jury beim »Les Chefs en Or«-Finale 2016 in Paris.

© JM Pechart

Der Wettbewerb: »Les Chefs en Or«

Am 11. Und 12. November 2018 findet der Wettbewerb in Paris statt, bis Ende Mai nominieren alle Länder ihre Kandidaten. Dabei stehen alle Köche vor der gleichen Herausforderung: vorgegebene Zutaten müssen verkocht werden. Zusätzliche Produkte aus dem eigenen Land sind erlaubt, dürfen aber den Geschmack nicht verfälschen. Die Küchenchef-Sieger erhalten einen Pokal sowie einen Scheck über Euro 10.000, Euro 6.000 oder Euro 3.000 Euro. Zudem werden gesponserte Preise vergeben. Die Auszubildenden dürfen sich bei Gewinn des Contests über ein Kochpraktikum in der renommierten Johnson & Wales University in Amerika freuen und erhalten Sponsorenpreise.

Über Transgourmet

Die Transgourmet Österreich GmbH ist ein Großhändler sowie zweitgrößtes Unternehmen im europäischen Abhol- und Belieferungsgroßhandel. Acht Standorte sowie vier Märkte versorgen Kunden, unter der Dachmarke »Sterne von morgen« werden Nachwuchs- und Talentförderungsmaßnahmen angeboten.

www.transgourmet.at

MEHR ENTDECKEN