Darum verlässt Martin Ho seine Wiener Lokale wirklich

© leisure communications/Christian Jobst

© leisure communications/Christian Jobst

http://www.falstaff.at/nd/darum-verlaesst-martin-ho-seine-wiener-lokale-wirklich/ Darum verlässt Martin Ho seine Wiener Lokale wirklich Seit der Bekanntgabe, dass Szenegastronom Martin Ho sich von der Geschäftsführung der »Dots Gruppe« zurückzieht, wurde viel spekuliert. Falstaff erfuhr jetzt exklusiv über die neuen Pläne des Unternehmers. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/1/e/csm_022_Martin-Ho_2640_743b9e8e00.jpg

Die Meldung ging nicht nur durch die gastronomische Decke! Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass Martin Ho als Geschäftsführer mehrerer Tochtergesellschaften seines »Dots«-Imperiums zurückzieht. Betroffen sind unter anderem »Dots im Brunnerhof«, »Pratersauna« und »Vie i Pee«.

Übertragung an Mitarbeiter

Laut Dots Group bleiben die Eigentumsverhältnisse der Familie Ho von der neuen Aufgabenverteilung unberührt, jedoch werden operative Funktionen neu besetzt. Erfahrene und bewährte Mitarbeiter, die bereits in der Vergangenheit maßgeblich für die operative Führung der Betriebe verantwortlich waren, sollen diese übernehmen. Doch was macht Martin Ho in der Zukunft? Falstaff fragte nach und erhielt die exklusive Antwort.

Mehr alpiner Luxus

»Diesen Winter werden wir nach der erfolgreichen Übernahme des ›Take Five‹ in Kitzbühel auch ein ›DOTS‹ im alpinen Hot Spot eröffnen. Meine Konzentration liegt auf der Expansion der Gruppe und der Internationalisierung der Marke ›DOTS Restaurant & Club‹«, so Ho.

Internationaler Ausbau

Künstler Michel Comte sei als Art Director für das Interior Design der neuen Lokale verantwortlich. Die Gespräche mit Partnern rund um den Globus seien in einem weit fortgeschrittenem Stadium. Bis 2030 sollen »DOTS Restaurant & Club« in London, Miami, New York City, Hanoi, Dubai und Berlin eröffnet werden.

»Meine unternehmerische Verantwortung ist der Fokus auf das Wachstum und die Weiterentwicklung der Gruppe. Das Tagesgeschäft ist bei meinem erfahrenen und souveränen Team in besten Händen. Wir haben eine Größe erreicht, in der es die einzig logische Konsequenz ist, Kompetenzen aufzuteilen, Prozesse zu optimieren und neue Projekte umsichtig und mit Weitblick auf den Boden zu bringen«, so Martin Ho.

Mehr zum Thema

News

»Mein Bayern«: Kulinarische Erkundungstour

In seinem neuen Buch nimmt Andreas Schinharl die Leser:innen mit auf »neue Wege« durch die bayerische Küche.

News

»Eine Frage des Geschmacks«: Johann Lafer

Folge 16 des Falstaff Gourmet-Podcasts. Zu Gast der Star-Koch Johann Lafer.

News

Kanadas erster Michelin Guide: 13 Sternelokale in Toronto

Der erste Michelin-Führer Toronto hat 13 Restaurants in Kanadas bevölkerungsreichster Stadt mit Sternen ausgezeichnet.

News

Wild Cuisine: Wilde Tiere auf dem Teller

Es muss nicht immer Reh oder Wildschwein sein: Schon mal Biber, Dachs oder Waschbär verkocht? Was heute teils exotisch anmutet, galt früher als...

News

Wiesnwirt Christian Schottenhamel: »Die Vorfreude ist riesengroß!«

Erstmals nach zwei Jahren Pause steigt in diesem Jahr wieder das Oktoberfest. Wiesnwirt Christian Schottenhamel im Gespräch über die Herausforderungen...

News

Oktoberfest: 3 Fine-Dining-Spots zum Durchschnaufen

Wer während des Münchner »Oktoberfests« eine Abwechslung zu Fassbier und Hendl sucht, kann auf zahlreiche Restaurants der Landeshauptstadt...

News

Multikulturelle Metropole London: Königreich der Vielfalt

Ein Besuch in der britischen Hauptstadt lohnt sich immer. Das liegt auch an der gastronomischen Vielfalt. Falstaff stellt Top-Adressen für...

News

Wien: Umar Fisch Bar sperrt Lokal am Naschmarkt

Ab September schließt der hoch antizipierte Umar-Ableger mit Küchenchef Stefan Doubek seine Türen im sechsten Bezirk. Das Restaurant und der...

News

Keine Birnen für den Most

Schwierige Witterungsverhältnisse im Frühjahr könnten den Bauern nun zum Verhängnis werden. Folgenschwere Ernteausfälle sind zu erwarten.

News

Eventtipp: »Die Nacht des Genusses«

Im Rahmen der »Nacht des Genusses« präsentiert Franz Brandl sein neues Backbuch und lässt befreundete Spitzenköche aufkochen.

News

Exklusive Grand Siècle Dinners: Juan Amador

Champagne Laurent-Perrier und Falstaff laden zur exklusiven Dinner-Serie. Am 6. Dezember empfängt Juan Amador die Gäste in seinem »Restaurant Amador«.

News

Top 10: Rezepte mit Kürbis

Ob Hokkaido oder Butternuss: Kürbis eignet sich für viel mehr als bloß zur Herbst-Deko. Wofür? Das verraten wir hier mit einem Best of unserer...

News

»Eine Frage des Geschmacks«: Otto Jaus

Folge 15 des Falstaff Gourmet-Podcasts. Zu Gast der Musiker Otto Jaus.

News

»Tartufo Totale« im »ViennaBallhaus«

Beim »Tartufo Totale« Festival im »ViennaBallhaus« dreht sich am 22. und 23. Oktober alles rund um die Edelknolle.

News

Bachls Restaurant der Woche: Himmelreich

Nicht nur einer von zwei Gründen, warum man Zeußenberg kennen sollte: Das »Himmelreich«.

News

Vegane Wiesn: »Ochsenbraterei« engagiert veganen Koch

Für das Oktoberfest kreiert der vegane Koch und Kochbuchautor Sebastian Copien drei klassisch bayrische Schmankerl in »plant based« – zusätzlich zum...

News

Koffein, der Muntermacher für Milliarden

Koffeinhaltige Lebensmittel werden seit jeher nicht nur wegen ihres Geschmacks, sondern auch wegen ihrer anregenden und leistungssteigernden Wirkung...

News

»Dino’s Apothecary Bar« plant große Veränderung

Nach 25 Jahren wagt sich die »Dino’s Apothecary Bar« in Wien an die frische Luft und bekommt ab 15. Juni einen neuen Schanigarten.

News

Alles neu im Restaurant »Himmelreich« am Wagram

Im Restaurant Himmelreich am Wagram wird frisch aufgedeckt. Winzer und Inhaber Josef Fritz freut sich ab Mitte Juni über seinen neuen jungen Koch ...