Ibiza

by Carmen Haid
Abenteuerreise
Europa Spanien

Carmen Haid

Luxury Brand Specialist & Consultant

Als Brand Specialist und Consultant beschäftigt sich die Geschäftsfrau ausschließlich mit schönen Dingen. Ihre persönliche Leidenschaft liegt darin, alte und antike Gegenstände ausfindig zu machen, um dann damit zu handeln. Modisch gesehen macht die Geschäftsfrau keine Kompromisse. Als Fashion-Expertin und Weltenbummlerin hat die Geschäftsfrau schon viele Flecken auf dieser Erde gesehen. Eine Insel hat es ihr aber besonders angetan.

Tags


Teilen

Sonnenuntergang mit Blick auf das Meer

Ibiza, Spanien

Ibiza ist nicht nur ein Urlaubsziel; für mich ist es ein Lifestyle. Ich fahre seit mehr als zwei Jahrzehnten dorthin und werde nicht müde von dieser Insel. Bei mir muss im Urlaub nicht immer alles durchgeplant sein. Ich folge einfach dem Flow und sehe zu, wohin mich das Tag für Tag führt. Nicht umsonst lautet mein Lebensmotto: Lebe das Leben zum Vollsten und habe Spaß daran! Genau das genieße ich auch auf der Mittelmeerinsel. Als Hotelexpertin werde ich immer wieder gefragt, welche Unterkunft auf Ibiza empfehlenswert ist. Da muss ich nicht lange überlegen. Mein Geheimtipp ist das Atzaro. Die Anlage fügt sich wunderbar in die Natur ein. Der Spa-Bereich ist ideal, um ein wenig Entspannung für Körper und Geist zu finden. Mein zweiter Tipp ist das Cas Gasi. Die spanische Finca hat einen familiären Charme.

Restaurants mit spanischen Tapas und Fischgerichten gibt es viele auf Ibiza. Ich selbst habe zwei Favoriten, in denen mich andere Inselliebhaber regelmäßig antreffen. Einen entspannten Abend verbringe ich oft im La Paloma. Schönheit ist mir eben nicht nur in meinem Job wichtig: Auch das Ambiente in Restaurants ist von Bedeutung. Und das stimmt im La Paloma. Mein zweites Lieblingslokal ist das Balafia. Das ist ein typisch spanisches Lokal. Fleisch vom Grill oder ein leichter Salat – auf der Speisekarte wird nahezu jeder fündig. Der idyllische, liebevoll angelegte Garten ist mein persönliches Highlight bei jedem Besuch. Der perfekte Abend endet für mich aber nicht gemütlich bei einem Glas Wein an einem dieser Orte. Denn: Ich muss Tanzen und das ausgelassen bis in die frühen Morgenstunden. Erholung von einem ereignisreichen Vorabend finde ich dann bei meinem morgendlichen Yoga. Ich liebe die nachhaltende Dynamik des Sports, die fast den ganzen Tag anhält.

“Ibiza ist nicht nur ein Urlaubsziel. Es ist ein Lifestyle”

Meine Gedanken zu Ibiza

Ich liebe diesen Ort, weil …

… ich schon über 20 Jahre dorthin fahre und nie müde werde von der Insel.

 

Die beste Art, den Tag dort zu verbringen ist …

… in der Natur zu sein und gute Musik zu hören.

 

Wenn ich in Ibiza bin, liebe ich es …

… keinen Plan zu haben und in den Tag hineinzuleben.

 

Der außergewöhnlichste Platz in Ibiza ist …

Tagomago, eine private Insel.

 

Welche Musik passt am besten zu Ibiza …

… die besten DJs der Welt (Guy Gerber, Nu, Stavros etc.)

Ein Blick in mein Leben

Der beste Moment des Tages?

Die nachhaltende Dynamik nach dem Morgenyoga oder dem Sport.

 

Meine größte Leidenschaft?

Musik, Mode, Yoga, Vintage. Ich liebe es antike/alte Dinge zu finden und zu handeln.

 

Wie würde ein guter Freund Sie beschreiben?

Positiv, viele Ideen, stylisch, hat immer Spaß am Leben.

 

Mein Lifestyle in 5 Wörtern:

Vintage, Gypset, Global, Easy, Chic.

 

Meine Lebensphilosophie:

Lebe das Leben zum Vollsten und hab Spaß daran! Life is good?

Bildcredit: Carmen Haid; Bigstock www.bigstockphoto.com;

Weitere interessante Travelguides