Mallorca – Die besten Restaurants, Hotels und Weine

300 Sonnentage im Jahr machen die Insel zum beliebten Reiseziel.

© Shutterstock

300 Sonnentage im Jahr machen die Insel zum beliebten Reiseziel.

© Shutterstock

Sie ist die größte Insel der Balearen und mit 300 Sonnentagen im Jahr beliebtes Reiseziel, vor allem in den Sommermonaten: Mallorca. Lange war der Abschnitt zwischen Palma de Mallorca und S'Arenal der Teil der Insel, der touristisch die meiste Aufmerksamkeit auf sich zog. Doch inzwischen hat sich die Insel vom Ballermann-Image emanzipieren können und lockt immer mehr Genießer an. Neben Spitzenköchen, die die traditionelle Küche in die Gegenwart holen und auch weltweite kulinarische Trends wie beispielsweise die vegane Küche aufgreifen erlebte auch der Weinbau in den letzten Jahren einen Aufschwung.

Travelguides

  • Mallorca: Die Genussinsel
    Mallorca lockt nicht nur mit weißen Sandstränden und türkisblauem Meer. Auch immer mehr Genießer entscheiden sich für die Destination.
  • Mallorca-Feeling – Ab auf die Insel!
    Die Baleareninsel wartet mit neuen kulinarischen Hotspots, hippen (Beach-)Clubs und einer Hotelszene, die nichts zu wünschen übrig lässt, auf.

News

Rezepte

Bestenlisten