Kulinarische Tipps für die Josefstadt

Das Theater in der Josefstadt bildet das kulturelle Zentrum des Bezirks.

© Shutterstock

Das Theater in der Josefstadt bildet das kulturelle Zentrum des Bezirks.

© Shutterstock

Kaum ein Bezirk Wiens steht für so für vielfältige Urbanität wie die Josefstadt, die sich vom Rande des ersten Bezirks bis zum Gürtel erstreckt. Die Lokaldichte gehört zu den höchsten der Donaumetropole und hat sicherlich mit der Nähe zur Universität zu tun. Während in der Florianigasse ein Lokal an das andere grenzt liegen Kleinode wie das »Restaurant Fuhrmann« oder die Speakeasy Bar »Tür 7« in ruhigen Seitengassen. Kulturell bildet das 1788 eröffnete Theater in der Josefstadt (das älteste Theater Wiens) den Mittelpunkt, aber auch Kleinkunstbühnen wie das Kabarett Niedermair versprühen Wiener Charme.

Finden Sie untenstehend die Empfehlungen der Falstaff Redaktion für die Josefstadt.

News