Falstaff Restaurantguide 2020

© Shutterstock / Falstaff Verlag

© Shutterstock / Falstaff Verlag

Am 2. März 2020 wurde die neue Ausgabe des Falstaff Restauranguide präsentiert. Erfahren Sie an dieser Stelle, wer die Auf- und Absteiger des Jahres sind, welche neuen Restaurants in den Guide aufgenommen wurden und welche Betriebe mit Sonderpreisen bedacht wurden.

Mehr als 255.000 Bewertungen wurden von den 19.000 Mitgliedern des Falstaff Gourmetclub für 1750 Restaurants abgegeben und bilden damit die Basis des Falstaff Restaurantguides 2020. Den Titel »Bestes Restaurant Österreichs« teilen sich diesmal drei Betriebe, die jeweils mit 99 Punkten bewertet und im Rahmen der Restaurantguide Gala im Wiener Rathaus ausgezeichnet wurden: das »Steirereck« von Heinz und Birgit Reitbauer, das »Obauer« der gleichnamigen Brüder in Werfen und das »Landhaus Bacher« von Thomas Dorfer und Lisl Wagner-Bacher in Mautern bei Krems. Desweiteren wurden die Bundeslandsieger geehrt und zahlreiche Sonderauszeichnungen vergeben.

Der Falstaff Restaurantguide 2020 ist ab sofort im Buch- und Zeitschriftenhandel und online unter www.falstaff.at/guides zum Preis von € 9,90 erhältlich.

JETZT BESTELLEN


Alle aktuellen Bewertungen sind auch in der Falstaff Restaurantguide-App verfügbar, mit Beschreibung, Bildern und Kontaktdaten. Praktische Funktionen wie eine detaillierte Suche, Restaurants in der Nähe oder Favoritenlisten machen die App (kostenlos erhältlich für iOS und Android) zum praktischen Genuss-Begleiter für unterwegs.

JETZT LADEN

Bestenlisten

News