DIE GROSSE DOROTHEUM WEIN-AUKTION 2021/2022

Hochkarätige Raritäten wie diese werden zur Versteigerung gelangen.

Foto beigestellt

Hochkarätige Raritäten wie diese werden zur Versteigerung gelangen.

Hochkarätige Raritäten wie diese werden zur Versteigerung gelangen.

Foto beigestellt

Haben Sie Schätze im Weinkeller, die Sie versteigern möchten? Das renommierte Wiener Dorotheum veranstaltet gemeinsam mit Falstaff eine große Online-Weinauktion, bei der Sie hochkarätige Wein-, Champagner- und Spirituosenraritäten bis 15. November 2021 einbringen können. Allerdings sollten es wirklich große Weine bzw. Raritäten sein. Also zum Beispiel wertvolle Bordeaux-Weine, große Italiener, rare Champagner, alte Whiskys, Cognacs oder Raritäten unserer österreichischen, deutschen oder Schweizer Winzer.

So geht’s

Sollten Sie Weine einbringen wollen, finden Sie unter weinauktion.falstaff.com eine App für eine sichere und unkomplizierte Abwicklung. Es können allerdings nur Weine ab einem Wert von € 50,– zur Versteigerung akzeptiert werden. Schätzwert und Ausrufpreis legen die Weinexperten des Dorotheums in Kooperation mit Falstaff fest. Wir bitten um Verständnis.

Jetzt einreichen!

News

Travelguides

  • Long Weekend: Beau Bordeaux
    Bordeaux liegt im Epizentrum der Weinkultur, bereitet Spitzenköchen eine grandiose Bühne und strahlt mit seiner Top-Gastronomie und einem Weinmuseum über die Stadtgrenzen hinaus.