Alpe Adria: Grenzenloser Genuss

Die kleine Insel im See von Bled gilt als Wahrzeichen und ist beliebtes Ausflugsziel.

© Shutterstock

Die kleine Insel im See von Bled gilt als Wahrzeichen und ist beliebtes Ausflugsziel.

© Shutterstock

© Falstaff Verlag

Dass Grenzen nicht immer trennen, sondern durchaus auch verbinden können, wird in der Alpe-Adria-Region im besonderen Maße erlebbar. Zwischen Kärnten, Slowenien und Italien erstreckt sich nicht nur ein landschaftlich reizvolles Gebiet, dieses wartet auch mit etlichen Geschichten, Rezepten,
Entdeckungen und Abenteuern auf. Gesammelt finden Sie die besten Tipps dieser spannenden wie in jeder Hinsicht facettenreichen Region in unserem Falstaff Spezial Alpe Adria.

News

  • 06.08.2019
    Querdenker: Geht nicht gibt's nicht!
    Sie sind innovative Köpfe, unerschütterliche Optimisten, experimentierfreudige Kreative. Querdenker eben, die ihre Ideen konsequent...
  • 04.07.2019
    Sloweniens Weinvielfalt
    Sloweniens Weinangebot ist vielfältig. In den letzten Jahren hat sich eine dynamische Weinszene entwickelt, die mit Geschick den Grenzgang...
  • 29.06.2019
    Wein aus Kärnten im Kommen
    Mit dem Slogan »Do woxt wos« wird in den letzten Jahren auf Österreichs jüngstes Phänomen in der Weinwirtschaft hingewiesen: Kärntner Wein.
  • 27.06.2019
    Buchtipp: An smaragdgrünen Flüssen
    FOTOS: Werner Freudenberger widmet sich in seinem Reisebegleiter der unentdeckten Schönheit der zehn schönsten Flüsse in Friaul-Julisch...
  • 23.06.2019
    Kulinarische Einlassungen von Peter Handke
    Der passionierte Pilzsammler über Kindheitserinnerungen und Orte, die Werk und Leben bestimmen...

Rezepte

Travelguides

  • Alpe-Adria-Region: Genuss mit Weitblick
    Gemeinsamen kulinarischen Wurzeln und länderübergreifenden Landschaften: Das sind die Zutaten für einen genussreichen Ausflug, der uns von Kärnten über Ljubljana nach Triest führt.

Tastings