Loading...
Magic Family Moments: Neugestaltung des Falkensteiner Family Resort Lido

Magic Family Moments: Neugestaltung des Falkensteiner Family Resort Lido

Unter dem Motto „Welcome Home“ gibt es abwechslungsreiche Attraktionen zu entdecken

Text: Redaktion

Hinter dem Falkensteiner Stammhaus in Ehrenburg steckt einiges an Tradition. Denn es diente den Brüdern Erich und Andreas Falkensteiner nicht nur als Elternhaus, sondern ist auch der Grundstein eines mittlerweile weit expandierten Familienunternehmens. 2021 wird das Traditionshaus in Südtirol einer umfassenden Neugestaltung unterzogen und um zahlreiche abwechslungsreiche Attraktionen erweitert. Mit einzigartigen Entertainmentbereichen, innovativer Gestaltung von Innen- und Außenanlagen und qualitativ hochwertigen Dienstleistungen, möchte das neue Falkensteiner Family Resort Lido für seine Gäste nicht nur zum einzigartigsten Familienhotel Europas werden, sondern getreu des Mottos „Welcome Home“, ein Zuhause auf Zeit mit Spaßfaktor und Wohlfühlgarantie sein.

falkensteiner.com


Im Falkensteiner Family Resort wird auf Luxus gesetzt - egal in welcher Alterklasse.

 

Mit dem Umbau steigt das Family Resort in die Falkensteiner Premium Collection auf und wird fortan als 4-Sterne Superior Hotel geführt. Zu den absoluten Highlights der Neu-Adaption zählt künftig der Sky Adventure Park – seines Zeichens einzigartig in Europa – mit phänomenalem Sportangebot auf dem interaktiven Hoteldach. Hier sind nicht nur ein Valo Jump-Bereich (eine interaktive Trampolinwelt), Fußballplatz und eine Bobby Car-Strecke untergebracht, sondern auch eine Ganzjahresskipiste mit Lift, ein Eislaufplatz, eine große Himmelsschaukel inkl. Aussichtsplattform, ein Jogging Trail und noch viele weitere Attraktionen. 

Zusätzlich entsteht im Inneren des Hauses ein Entertainment Desk mit eigenem Entertainment Concierge für maßgeschneiderte Abenteuer im und rund um das Resort.


Die exklusive Wasserwelt im Innenbereich des Hotels lässt keine Wünsche offen.

 

Das Herzstück des Family Resorts in Südtirol bilden der erweiterte Natursee und eine großflächige Hotel-Badewelt. Die größte Indoor-Wasserrutsche des Landes (ca. 120m) inkl. Zeitmessung bietet Action pur, während die gesamte Acquapura SPA & Wasserwelt mit Familienwellenrutsche, riesigem Infinity Pool und Sandstrand endlosen Wasserspaß bietet.


Das Highlight ist die große Wasserwelt im Außenbereich - inklusive Wasserrutsche, Infinity-Pool und Sandstrand.

Luxuszimmer für Groß und Klein

36 neue luxuriöse und vielfältige Design-Familienzimmer mit Falkynest und abtrennbarem Bereich zwischen Kindern und Eltern sorgen für Geborgenheit und bieten Rückzugsmöglichkeiten für jedes Familienmitglied. Auch die bereits bestehenden Zimmer werden einem zeitgemäßen Re-Styling unterzogen. Außerdem kommt es zu einer kompletten Umgestaltung des Restaurantbereichs mit erweiterter Terrasse und neuem Buffetbereich, der mit unterschiedlichen Livecooking-Stationen den Gaumen der Gäste auf höchstem Niveau verwöhnt. Darunter etwa eine eigene Italian Bar mit Backstation, Salat-Station, Antipasti-Station, Vorspeisen-Station, Hauptspeisen-/Grill-Station und ein Dreirad als Eisausgabe. Nachhaltigkeit spielt im Resort eine große Rolle, daher wird auch großer Wert auf lokale und saisonale Produkte gelegt.


Während die Kleinen in ihrem Falkynest entspannen, können die Großen in ihren eigenen luxuriösen Betten zur Ruhe kommen.

 

Ein weiteres Highlight: die Gäste haben die Möglichkeit, ihr eigenes Gemüse im hoteleigenen Garten zu ernten und auf Wunsch sogar anzubauen. Im Hotel wird Vollpension Plus angeboten, d.h. es sind antialkoholische Getränke an verschiedenen Orten im Resort kostenlos erhältlich.

Um auch den Eltern und erwachsenen Begleitpersonen eine sorgenfreie Auszeit zu ermöglichen, ist die liebevolle und professionelle Falkensteiner Kinderbetreuung deluxe an sechs Tagen die Woche geöffnet. Hier werden je nach Bedürfnis und Altersstufe, Abenteuer, Geborgenheit und Edutainment für Klein und Groß geboten. Das neugestaltete Baby- und Falkyland ist eine beliebte Anlaufstelle für die jüngsten Gäste.

 

 

Picture Credits: Falkensteiner Hotels & Residences