Loading...
Luxus zum Mitnehmen

Luxus zum Mitnehmen

Champagner und Beef Tartar "To Go" in der Bollibox in Wien

Text: Marie-Theres Auer

Ein kleines bisschen Luxus und Lebensfreude können sich Wiener ab sofort in der Bognergasse mitnehmen. KATE&KON Geschäftsführerin Katharina Wolf und Park-Hyatt-Chefin Monique Dekker riefen die "Bollibox" ins Leben.

Not macht erfinderisch und so wurden aus den gemeinsamen Plänen eines Winterschanigartens eine Box mit Fancy Food und edlen Tropfen "to go". Das Angebot reicht vom berühmten Beef Tartar des Park Haytt bis zum Luxus-Champagner aus dem Hause Bollinger und edlen Weinen aus dem Sortiment von KATE&KON. Dabei bedient das Angebot aber nicht nur die "übliche - zahlungskräftige - Kundenschaft. Ziel sei es, "Luxus für alle" anzubeiten und deshalb findet man eher unübliche Preise auf der Karte. Somit können sich mehr Leute eine Flasche Champagner oder guten Wein leisten und sich dem exzellenten Genuss hingeben.

Mit der Box geht es den beiden Powerfrauen nicht um die Gewinnmaximierung, sondern um die Freude und auch die Motivation der Mitarbeiter, denn die Gastro und Hotellerie kämpfen mit der langen Schließung. Durch die Bollibox soll auch unter den Mitarbeitern wieder ein Funken Hoffnung entbrennen.

Das Konzept begeistert auf jeden Fall. Wer also Sehnsucht nach ausgezeichnetem Beef Tartar und edlen Tropfen hat, der sollte schleunigst einen Boxenstopp an der Bollibox einlegen.


Die letzten Vorbereitungen für die Bollibox.

 

Picture credits: KATE&KON