Loading...
Urlaub beim Winzer

Urlaub beim Winzer

Die schönsten Weinhotels für eine Genussreise

Text: Manuela Mark

Wein und Sein - das flüssige Glück in rot, weiß und rosé hat sich längst zum Kulturgut entwickelt. Die Kombination aus Wein und Urlaub, inmitten von Weinbergen und Reben mit bestem Service und einem Hauch Luxus machen Weinhotels zu äußerst beliebten Reisezielen. Ebenso facettenreich wie die Weine sind die Gastgeber - wir haben die schönsten Weinhotels auf einen Blick. 

1

Hotel der Weinmesser, Südtirol

Das Vinumhotel „Der Weinmesser“ ist ein ganz besonderer Ort. Als erstes Weinhotel Südtirols ist es den Gastgebern ein Anliegen, allen Gästen das Kulturgut Wein in all seinem Facettenreichtum und seinen Vorzügen nahezubringen. Die Weinexperten des Hotels verstehen Urlaub als ein ganzheitliches Zusammenspiel von Genuss, Vitalität und Lebensfreude. Im Jahre 2010 wurde das Südtiroler Hotel ganz in der Nähe von Meran neueröffnet. Von meisterhaft zubereiteten Köstlichkeiten, über wohltuende Vinotherapie-Anwendungen bis zu vorzüglichen Verkostungen inmitten der Weinberge oder in den einzigartigen Weinkellern – überall spielt hier der Wein die Hauptrolle. Die Zimmer und Suiten sind elegant und stilsicher eingerichtet, und wenn es Ihnen behagt, lädt der traumhafte Garten zum Spaziergang mit idyllischem Ausblick ein. Für alle, die besonders entspannen wollen, warten ein Saunabereich mit finnischer Sauna, römischer Dampfgrotte, Biosauna und einer Panorama-Außensauna im Grünen. Ein besonderes Highlight: Der 18 Meter lange Salzwasser-Außenpool – durchgehend beheizt, so dass sich die herrliche Landschaft auch vom Wasser aus bestaunen lässt.

www.weinmesser.com 

2

Winzarei, Österreich

Wer guten Wein und schickes Design schätzt, der wird die Winzarei lieben! Die ehemaligen Winzerhäuser wurden im Auftrag von Winzer Manfred Tement liebevoll zu romantischen Chalets umgebaut. Sie befinden sich an vier verschiedenen Standorten in der Südsteiermark und über die Grenze in Slowenien. Wählen Sie Ihren Liebling – zum Beispiel das Luxuschalet mit Infinity Pool mitten in den Weinbergen oder das gemütliche Winzerchalet in einem stilvoll renovierten Steinhaus. 

www.winzarei.at

3

Hotel Villa Sorgenfrei, Deutschland

Einst schlossartiges Herrenhaus und repräsentativer Sommersitz des Freiherrn von Gregory, heute ein romantisches Hotel mit 14 Zimmern, zwei Suiten, Restaurant und Veranstaltungsräumen. Das unter Denkmalschutz stehende Hotel mit seinen 7.000 Quadratmetern Garten- Parkanlagen bietet eine Flucht ins Grüne nur wenige Minuten von der Dresdner Innenstadt entfernt, in der Villenstadt Radebeul. Die 14 Zimmer sind im Stil des 18. Jahrhunderts eingerichtet und geben dem Ensemble fast schon ein verwunschenes Flair. Eigens für die Villa entwickelte Spa-Behandlungen erwarten die Gäste in der nahe gelegenen „Oase der Schönheit und Gesundheit“. Das besondere Highlight ist aber das mit einem Michelin Stern und 16 Punkten im Gault&Millau ausgezeichnete Restaurant „Atelier Sanssouci“ im ehemaligen Fest- und Gartensaal mit seinen rund sieben Meter hohen Decken und den an eine Orangerie erinnernden bodentiefen Fenstern. Dort zaubert das Küchenteam rund um Konrad Lange eine moderne französisch interpretierte Küche in Form eines acht-Gang-Menüs, aus dem man auch à la Carte wählen kann, auf die Teller.

www.hotel-villa-sorgenfrei.de 


Verschiedene Arrangements machen Weingenuss und Zweisamkeit perfekt. 
4

Malat Weingut und Hotel, Österreich

Das Wein-Boutiquehotel Malat in der Wachau ist ein ganz besonderer Ort für Wein und Genuss. Das Traditionsweingut der Winzerfamilie Malat ist ein richtiger Familienbetrieb, bei dem alle mithelfen und zusammenarbeiten. Das spürt man nicht nur bei den edlen Tropfen, sondern auch bei der Gastfreundschaft. Im Hotel kombiniert man heimische Materialien mit moderner Architektur. Die Steine des alten Hafnerhauses wurden teilweise ins Hotel integriert, außerdem genießt man eine tolle Sicht auf das nahegelegene Stift Göttweig. 

www.traditionsweingueter.at 

5

Hotel Ansitz Rungghof, Südtirol

Südtiroler Lebenslust in stilvollem Ambiente – Auf einer sonnigen Anhöhe in Südtirols Süden liegt das Hotel Ansitz Rungghof, bei Eppan. Ruhig und entspannt umgibt es sich mit Weinbergen, Obstplantagen und Wald. Das historische Anwesen befindet sich seit 1917 im Besitz der Familie Mauracher. Sie war es, die den ursprünglichen Bauernhof während der Wirtschaftskrise in den 1930er Jahren in ein Landgasthaus verwandelte. Schon bald wurde der Rungghof zu einem beliebten Ausflugs- und Urlaubsziel. Die altbewährte Gastfreundschaft und Leidenschaft der Familie werden hier kombiniert mit modernen Elementen. Im Hotel Ansitz Rungghof findet man wohlige Entspannung und unverzichtbaren Genuss. Juniorchef und 2-Hauben-Koch Manuel Ebner haucht alten Rezepten voller Leidenschaft neues Leben ein. Im hoteleigenen „Restaurant 1524“ kreiert er neue Gerichte und experimentiert mit Gewürzen und frischen Kräutern aus dem hoteleigenen Garten. Auch Körper und Geist finden hier vollkommene Entspannung – denn das Hotel Ansitz Rungghof bietet eine eigene kleine Sauna mit dazugehörigem Ruhebereich. Wenn man nach dem Essen und Entspannen dann auf sein Zimmer zurückkehrt, wird dem Urlaubserlebnis die Krone aufgesetzt. Warme Farben, klassische Eleganz und hochwertige Materialien bieten eine Wohlfühl-Atmosphäre der Extraklasse. Hier lassen Sie den Alltag hinter sich und relaxen in stilvollem Ambiente.

www.rungghof.it 


Wein und Wohlfühlen der Extraklasse erlebt man im Rungghof. 
6

Loisuim Hotel Langenlois, Österreich

Wer Wein liebt, der ist im LOISIUM Wine & Spa Resort Langenlois im Paradies! Das Designhotel empfängt seine Gäste inmitten der Weinberge des niederösterreichischen Kamptals. Hier trifft modernes Ambiente auf uralte Weintraditionen. Individualität wird hier großgeschrieben und „legerer Luxus“ lädt dazu ein seine Energiereserven wieder aufzuladen. Die Gäste werden entführt auf eine Wein-Genuss-Reise der ganz besonderen Art, wobei die edlen Tropfen überall im Mittelpunkt stehen: Die Designzimmer befinden sich inmitten der Weingärten, die LOISIUM Weinerlebniswelt & Vinothek lädt zu einem Rundgang durch den 900 Jahre alten Weinkeller und sogar im Wine Spa warten unter anderem eigens entwickelte Weinbehandlungen auf die Gäste. Abgesehen davon bietet die Region Kamptal unzählige Freizeitmöglichkeiten: Leihen Sie sich ein E-Bike oder machen Sie sich zu Fuß auf durch die Hügellandschaft. Golf-Fans kommen in den nahegelegenen Golfclubs Lengenfeld und Ottenstein auf ihre Kosten.

www.loisium.com 


Die Kombination aus Wein und Spa wurde im Loisium perfektioniert. 
7

Hotel Muchele, Südtirol

Erfrischend traditionell und ungekünstelt designed – das ist das Hotel Muchele. Es liegt nur wenige Kilometer von Meran entfernt auf der Sonnenseite im kleinen, ruhigen Ort Burgstall. Seit 1952 erlebt man hier echte Gastlichkeit: Einer der fünf Familienmitglieder ist immer in der Nähe und kümmert sich um Ihre Wünsche. Die lässige Atmosphäre begeistert sowohl Weinliebhaber als auch Architekturfreunde und Individualisten – eben jeden, der einmal einen Fuß ins Hotel Muchele gesetzt hat. Lassen Sie sich im Anna SPA verwöhnen, ziehen Sie Ihre Bahnen im 21 Meter Pool oder heizen Sie Ihrem Immunsystem in der Sauna ein. Auch kulinarisch ist das Hotel Muchele erfrischend anders: Dafür sorgen die jungen und weltoffenen „Küchenrocker“. Unter dem Motto „kein Schi-Schi“ zaubern sie bunte und bodenständige Gerichte mit Zutaten von bester Qualität – am liebsten aus Südtirol. Anschließend darf ein fruchtiger Cocktail oder sündiger Wein in der Hotelbar nicht fehlen, die eher einem großen Wohnzimmer mit bunten Couchen und kuscheligen Designer-Sesseln ähnelt als einer Bar. 

www.muchele.com 

 

 

 

Picture credits: Hotel Muchele, Loisium Hotels, Hotel Ansitz Rungghof, Malat Weingut und Hotel, Hotel Villa Sorgenfrei, Winzarei, Der Weinmesser