Beschreibung der Region

Das Weinanbaugebiet Darling befindet sich an der Westküste Südafrikas, nördlich von Kapstadt. Es gehört zur Provinz Westkap und zur Weinregion Coastal Region. Der wichtigste Zweig der Landwirtschaft im Weinanbaugebiet Darling ist zwar der Anbau von Weizen, aber auch Wein spielt eine immer wichtigere Rolle. 2003 wurde das Weinanbaugebiet Darling offiziell zu einem eigenen Weinanbau-Distrikt erklärt; zuvor gehörte es zum Weinanbaugebiet Swartland. Das Klima im Weinanbaugebiet Darling ist durch die Nähe zum Atlantik etwas kühler als in anderen südafrikanischen Regionen. Morgens ist es häufig neblig. Die fruchtbaren Böden bestehen aus zersetztem Granit und Lehm. Sie speichern die Feuchtigkeit gut und eignen sich hervorragend für den Weinanbau. Sauvignon Blanc aus dem Weinanbaugebiet Darling ist mit seinem feinfruchtigen Charakter ein erstklassiger Weißwein. Daneben werden auch Chenin Blanc und Chardonnay angebaut. Bei den Rotweinen sind die wichtigsten Rebsorten im Weinanbaugebiet Darling der für Südafrika typische Pinotage sowie Cabernet Sauvignon und Shiraz.

Zeige Filter
Filter auswählen
2 Einträge

Erwähnt in