Beschreibung

Chianti – nicht zu verwechseln mit dem aus einem deutlich kleineren Anbaugebiet stammenden Chianti Classico – wird nahezu im gesamten zentralen Hügelland der Toskana gekeltert. Mit seiner frischen Kirschfrucht bietet er tollen Trinkgenuss – und das zu überaus genießerfreundlichen Preisen.

Notizen von Othmar Kiem, Simon Staffler

VON FALSTAFF BEWERTETE WEINE

Zeige Filter