Beschreibung

Als Auftakt zur diesjährigen Falstaff-Rotweinprämierung, die zum 42. Mal durchgeführt wurde, standen auch die jungen Roten wieder in drei Kategorien auf dem Prüfstand. Der Jahrgang 2020 brachte dabei eine Vielzahl an fruchtig-frischen Sortenvertretern hervor. Im Hauptbewerb standen heuer Weine aus dem Jahrgang 2019 im Fokus; ein hervorragender Jahrgang, der die in ihn gesetzten Erwartungen voll und ganz erfüllt. Nicht zuletzt kommt das hohe Niveau der heimischen Rotweinszene auch im Ergebnis der Reserve Trophy zum Ausdruck, die sich heuer auf Weine aus dem Jahrgang 2018 und älter konzentrierte.

 

 

Von Falstaff bewertete Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
1.285 Einträge