Beschreibung

Leithaberg, westlich des Neusiedler Sees gelegen, genießt den Ruf eines Terroirs erster Güte für finessenreiche Weißweine und Blaufränkisch. Ein vorzügliches Kleinklima und die von Kalk und Schiefer geprägten Böden sorgen für vielschichtige und reifefähige Rotweine. Falstaff hat einige Top-Weine in diversen Entwicklungsstufen neu verkostet – und war begeistert.

Notizen von Peter Moser

Tasting aus Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2018

VON FALSTAFF BEWERTETE WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
29 Einträge