Beschreibung

Jahrgangsschaumwein ist die Königsdisziplin der Sektbereitung. Zum einen begrenzt die Festlegung auf Grundweine einer einzelnen Lese die Möglichkeiten der geschmacklichen Abrundung. Zum anderen bleiben diese Weine nach der Flaschengärung vor dem Verkauf oft besonders lang auf der Hefe – drei, vier oder auch zehn Jahre lang. So entsteht ein einzigartiges Spiel von Reife und Frische.

Notizen von Anne Krebiehl und Ulrich Sautter

Tasting aus Falstaff Magazin Deutschland Nr. 8/2019

VON FALSTAFF BEWERTETE WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
50 Einträge