Beschreibung

Champagne. Der Dom Pérignon wurde im Jahre 1936 (andere Quellen sagen 1921) vom weltberühmten Champagnerhaus Moët-Chandon mit Sitz in Épernay aus der Taufe gehoben. Der Name wurde vom Hause Mercier gekauft, das ihn registrieren ließ.

Von Falstaff bewertete Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
10 Einträge