Beschreibung

Philipp Grassl aus Carnuntum erzeugt stoffige, langlebige Rotweine und finessenreiche Weiße aus besten Lagen, beispielsweise Bärnreiser und Schüttenberg. Seine Sache sind die leisen Töne, mit denen er sich bei Kennern seit Jahren Gehör verschafft. Falstaff ehrt ihn nun als »Winzer des Jahres 2018«.

Notizen von Peter Moser

Von Falstaff bewertete Weine

Zeige Filter
Filter auswählen
6 Einträge