Beschreibung

Barolo und Barbaresco hatten 2016 einen formidablen Jahrgang. Im Gegensatz zum 2015er, der sich offen präsentiert, wirkt der 2016er noch verschlossen. Eine große Zukunft ist den Weinen aber gewiss, da sogar zwei Weine die 100 Punkte erreicht haben.

Notizen von Othmar Kiem, Simon Staffler

VON FALSTAFF BEWERTETE WEINE

Zeige Filter
Filter auswählen
220 Einträge