Beschreibung

Genossenschaften keltern rund zwei Drittel allen badischen Weins. In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, nach Weltwirtschaftskrise und Reblaus, sicherten Winzer-Zusammenschlüsse das Überleben des Weinbaus. Diese Betriebsform ist jedoch in die Jahre gekommen und muss sich neu erfinden, um zukunftsfähig zu sein.

Notizen von Ulrich Sautter

VON FALSTAFF BEWERTETE WEINE

Zeige Filter