Wachauer Krapferl

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Für die Krapferl

Zutaten

27
dag
glattes Mehl
20
dag
Butter
11
dag
Staubzucker
2
Dotter
3
Rippe(n)
Kochschokolade, gerieben

Für die Creme

Zutaten

1/4
l
Milch
1/2
Pk.
Vanillepuddingpulver
1/4
kg
Butter
20
dag
Staubzucker
3
Pk.
Vanillezucker
  • Butter mit Mehl zerbröseln, mit den restlichen Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten.

  • Den Teig circa 3 Millimeter dick ausrollen und runde Scheiben ausstechen. Auf ein mit Back­papier belegtes Blech setzen und bei 170 Grad  10 Minuten auf Sicht backen.

  • Für die Creme einen Pudding bereiten, auskühlen lassen (am besten in eiskaltes Wasser stellen und öfters umrühren, damit keine Klumpen entstehen). Rama cremig rühren, den Pudding und den Zucker löffelweise unterheben.

  • Die Creme in einen Spritzsack mit kleiner runder Tülle füllen. Die Hälfte der Kekse mit der Creme bespritzen und eine zweite Scheibe daraufsetzen.

  • Die Schokoladenglasur erweichen und die Kekse nur mit der Oberfläche eintauchen. Die Creme soll sichtbar bleiben.

ERSCHIENEN IN

Falstaff JUNIOR Back-Spezial 2017
Zum Magazin

Mehr zum Thema

Rezept

Vanillekipferl aus dem Falstaff JUNIOR Backen Spezial

Die traditionellen Vanillekipferl gehören zum Weihnachtsfest wie der Stern auf den Christbaum.

Rezept

Karamell-Whiskey Trüffel

Das Konfekt bekommt durch Whiskey und Karamell-Sauce ein ganz besonderes Aroma.

Rezept

Glückskekse mit Kaffee

Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Daher hat sich der Kaffee-Spezialist Jura gemeinsam mit Gregors Konditorei zum Valentinstag diese süße...

News

Die Lieblingskekse der Falstaff-Redaktion

Alle Jahre wieder fragen wir uns, was auf den Weihnachtstisch für kulinarischen Eindruck sorgen soll. Falstaff stellt die beliebtesten Keksrezepte der...

Rezept

Wein-Eierlikör-Kekse

Dieses saftige und doch luftig leichte Kekse-Rezept ist ein Muss auf jedem Weihnachtstisch.