Vegetarisch: Herbstliche Rote Rüben-Waffel

Jahn drapiert alle Komponenten auf den Waffeln.

Foto beigestellt

Jahn drapiert alle Komponenten auf den Waffeln.

Jahn drapiert alle Komponenten auf den Waffeln.

Foto beigestellt

Für die Waffeln

Zutaten

400
g
Rote Rüben, gekocht
100
g
Zucker
100
g
Maizena
300
g
Mehl
1
TL
Backpulver
4
Stück
Eier
100
g
flüssige Butter
etwas
Salz und Pfeffer
  • Die Zutaten für die Waffeln im Thermomix verrühren und in einem Waffeleisen herausbacken.

Für die Melanzani

Zutaten

1
Stück
große Melanzani (oder zwei kleine)
1
Zehe
Knoblauch
etwas
Salz und Pfeffer
etwas
Olivenöl
etwas
getrockneten Thymian
etwas
Umami Gewürzmischung
etwas
Teriyaki Marinade
  • Die Melanzani halbieren, einstechen und mit Knoblauch, Kräutern, Olivenöl marinieren.
  • In Alufolie einpacken und im Ofen bei 190 Grad Celsius garen.
  • Wenn sie weich ist, auskratzen, zusammenhacken, mit Umami Gewürz und Teriyaki Marinade abschmecken und kleine Nocken formen.

Für den Kürbis & Fenchel

Zutaten

1
Stück
Butternusskürbis
1
Stück
Fenchel
200
ml
Ahornsirup
etwas
Olivenöl
etwas
Salz
etwas
Zucker und Salz
etwas
Chilifäden und angeröstete Fenchelsamen
  • Den Kürbis halbieren.
  • Eine Hälfte mit der Schneidemaschine in dünne Streifen schneiden und eine Marinade aus gerösteten Fenchelsamen, Essig, Zucker und Salz herstellen, die Streifen einlegen und vakuumieren.
  • Auch den Fenchel mit der Schneidemaschine in dünne Streifen scheiden und in der Marinade ziehen lassen.
  • Zum Anrichten die Streifen zu Rosen einrollen.
  • Die andere Hälfte des Kürbisses in kleine Würfel scheiden, mit Ahornsirup, Olivenöl und Salz marinieren und im Ofen rösten.

Für den Feta

Zutaten

350
g
Feta
etwas
Olivenöl
etwas
getrockneten Thymian
  • Den Feta in kleine Würfel schneiden und mit Olivenöl und Kräutern marinieren sowie anflämmen.

Für die Brombeeren

Zutaten

20
Stück
Brombeeren
etwas
Zucker
300
ml
Zitronensaft
etwas
Limetten-Zesten
  • Zitronensaft mit Zucker und Limettenschale aufkochen.
  • Abkühlen lassen, Brombeeren einlegen und vakuumieren.

Für die Karotten

Zutaten

600
g
Karotten
500
ml
Obers
200
ml
Milch
etwas
Salz
Frittierfett
  • Mit dem Schäler zwei bis drei Karotten in zarte Streifen schneiden und diese im Fett frittieren. Danach abtupfen und salzen.
  • Die restlichen Karotten schälen, in Spalten schneiden und mit Obers, Milch und Salz weichkochen.
  • Danach pürieren, passieren und in einen Dressiersack füllen.

Zum Anrichten

Zutaten

200
g
Walnüsse
etwas
Salz
Frische Kräuter und (Fenchel-)Blüten
  • Die Walnüsse mit Salz in der Pfanne rösten.
  • Alle Komponenten und frische Kräutern bzw. Blüten auf der Waffel anrichten.

Tipp

Dieses Gericht kann lauwarm als auch kalt serviert werden.

Werfen Sie einen Blick in den Wettbewerb:

youngtalents.falstaff-profi.com

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

Rezept

Schafkäse mit Kernöl und Pfirsich

Im Handumdrehen fertig ist diese Vorspeise mit fruchtigem Akzent.

Rezept

Lauwarmer Schaffrischkäse mit Molkesauce und Rhabarber-Chutney

Spitzenkoch Lukas Nagl präsentiert eine Vorspeisen-Kreation mit cremigem Schaffrischkäse und würzigem Rhabarber-Chutney, die Sie unbedingt nachkochen...

Rezept

Zander mit Leinölerdäpfeln und Liebstöckelschaum

Leinerdäpfel sind im Mühlviertel ein echtes Traditionsgericht. Dieser Klassiker wurde von Elisabeth und Clemens Grabmer von der Waldschänke in ihrem...

Rezept

Kaninchenterrine mit Sauce Ravigote

Die Kombination aus zartem Kaninchen und Eier-Vinaigrette schmeckt von einem auf den anderen Tag ganz unschuldig gut!

Rezept

Riebelschnitte mit glasierten Salatherzen und Bergkäse

Riebel ist einer der Vorarlberger Spezialitäten schlechthin – mit diesem Rezept zeigt Spitzenkoch Max Natmessnig eine köstliche Variation mit...

Rezept

Erdäpfelsoufflé

Das herzhafte Erdäpfelsoufflé wird mit Crème fraîche und Forellenkaviar angerichtet.

Rezept

Wilder Spargel in Bienenwachs

Das Bienenwachs ist nicht nur nachhaltig, es verleiht dem wilden Spargel auch einen süßlichen Geschmack.

Rezept

Frittelle di Branzino alla Veneziana

Venezianische Fischplatte mit Minze, Knoblauch und Zitrone.

Rezept

Marinierte Eierschwammerl mit Kürbis und Käferbohnen

Austro-Antipasti: Mit diesem Rezept hat man länger etwas von Pilzen und Gemüse. PLUS: Tipps und Tricks zum Einlegen.

Rezept

Solo-Spargel mit Kürbiskernölschaum

Was darf bei einem steirischen Menü nicht fehlen? Natürlich das Kernöl. Hans Peter Fink kombiniert es gekonnt mit herrliche frischem Spargel.

Rezept

Beef Tatar vom steirischen Rind im Knusper-Stanitzel mit Krentopfen

Österreichische Küche mit Asia-Twist: Ein Rezept von Spitzenkoch Richard Rauch vom »Steira Wirt«.

Rezept

Puntarelle mit Anchovis-Dressing

Die knackigen Sprossen sind das liebste Bittergemüse der Römer. Wir servieren es hier als köstliche Vorspeise auf knusprigem Weißbrot.

Rezept

Mediterrane Focaccia mit Grana Padano und Prosciutto di San Daniele

So schmeckt Italien: Sommerlicher Rezept-Tipp von Küchenchef Andrea Mantovani.

Rezept

Spargelcreme

Der frisch gestochene pannonische Spargel aus dem burgenländischen Seewinkel verleiht dieser saisonalen Kreation von Markus Lentsch vom »Gasthaus und...

Rezept

Mousse von der Gänseleber mit Bitterschokolade

Dieses Gericht hat der Tiroler Spitzenkoch Martin Sieberer anlässlich der Nespresso Gourmet Weeks 2020 kreiert.