Vanillekipferl von Toni Mörwald

© Shutterstock

© Shutterstock

Zutaten

280
g
glattes Weizenmehl, Type 480
250
g
Teebutter
80
g
Staubzucker
100
g
Walnüsse, frisch aufgeschlagen und gerieben
1
Bio-Ei
Staubzucker, zum Bestreuen
Vanillezucker, zum Bestreuen
  • Mehl und Butter auf einem Brett verbröseln und mit gesiebtem Staubzucker, dem Ei und Walnüssen zu einem glatten Teig verarbeiten. 
  • 1⁄₂ Stunde rasten lassen.
  • Feine kleine Kipferln formen, bei 180 Grad bei stiller Wärme 10 Minuten backen und noch heiß im Staubzucker-Vanillezucker wälzen.

TIPP

Mehl und Staubzucker immer sieben. Bleche mit Butter und Mehl belegen (evtl. Pergament). Stille Hitze = Ober- + Unterhitze. Vanillezucker selbst machen mit frischen Vanilleschoten. Lagerung im ca. 18 Grad kühlen, trockenen Raum in einer Keks- oder Teedose.

ERSCHIENEN IN

Falstaff Nr. 08/2017
Zum Magazin

Mehr zum Thema

Rezept

Nussecken

Diese nussigen Kekse sind die weihnachtlichen Favoriten unserer Falstaff Online-Redakteurin.

Rezept

Schokowurst

Die Weihnachtskekse mit dem außergewöhnlichen Namen "Schokowurst" sind das Lieblingsrezept der Familie unseres Online-Chefredakteurs.

Rezept

Kokos-Mandel-Pralinen

Ein einfaches aber köstliches Pralinen-Rezept mit exotischem Touch.

Rezept

Mailänderli

Ein weihnachtliches Keksrezept aus der Deutschschweiz mit erfrischender Zitronen-Note.

Rezept

Persische Kekse

Ein persisches Weihnachtskekse-Rezept wenn es einmal schnell gehen muss.

Rezept

St. Gallner Biberle

Bei diesem traditionellen Rezept aus der Schweiz wird Lebkuchen mit Marzipan gefüllt.

Rezept

Weihnachts-Shortbread

Der schottische Klassiker wird mit weihnachtlichen Aromen zur Jahreszeit passend adaptiert.

Rezept

Brabanter Kekse

Mit Zimt und Schokolade hält bei diesem Rezept weihnachtliche Stimmung in den eigenen vier Wänden Einzug.

Rezept

Wein-Eierlikör-Kekse

Dieses saftige und doch luftig leichte Kekse-Rezept ist ein Muss auf jedem Weihnachtstisch.

News

Die Lieblingskekse der Falstaff-Redaktion

Alle Jahre wieder fragen wir uns, was auf den Weihnachtstisch für kulinarischen Eindruck sorgen soll. Falstaff stellt die beliebtesten Keksrezepte der...

Rezept

Glückskekse mit Kaffee

Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Daher hat sich der Kaffee-Spezialist Jura gemeinsam mit Gregors Konditorei zum Valentinstag diese süße...

Rezept

Karamell-Whiskey Trüffel

Das Konfekt bekommt durch Whiskey und Karamell-Sauce ein ganz besonderes Aroma.

Rezept

Linzeraugen

Die traditionellen Linzeraugen aus Oberösterreich dürfen bei keinem Weihnachtsfest fehlen.

Rezept

Kaffeekugerl

Dieses Konfekt lässt jedes Schokoladenherz höher schlagen: Herzhafte Kaffeekugerl, in Schokolade gewälzt und mit Haselnuss-Kern.

Rezept

Nervenkekse

Diese »Nervenkekse« beruhigen jedes Gemüht, mit dem würzigen Geschmack von Muskatnuss und Zimt.

Rezept

Cake Pops

Cake Pops aus Kuchenresten: Und das vegan und gesund. Aus dem Kochbuch von Spitzenpâtissière Christine Egger und Ernährungsberaterin Ulli Goschler.

Rezept

Feigenkrapferl

Passend zur Weihnachtszeit: Die traditionellen burgenländischen Feigenkrapferl gefüllt mit Ribiselmarmelade.

Rezept

Honigbrot

Das berühmte Honigbrot kann man als ganzen Laib backen, oder aus dem Teig verschiedenste Formen ausstechen.

Rezept

Mandel-Lebkuchen

Lebkuchenrezept mit herzhaften Mandeln zur Weihnachtszeit oder zum zwischendurch genießen.

Rezept

Zitronensterne

Süße Kekse mit einer leicht säuerlichen Zitronenglasur. In Form von Sternen passend zur Weihnachtszeit.