Traunkrebssuppe mit Physalis, rotem Curry und Kokos

© Ian Ehm

© Ian Ehm

Zubereitungszeit: 1,5 Stunden
Schwierigkeitsgrad: 3 von 5

Zutaten (4 Personen)

16
Traunkrebse (oder andere Flusskrebse)
3
Schalotten
1
Karotte
2
Stangen
Stangensellerie
1
Stange
Lauch
1
Kaffirlimettenblatt (Asiashop, optional)
1
TL
rote Currypaste
1
Schuss
Noilly Prat
1
Schuss
Cognac
500
g
reife Paradeiser
100
g
Butter
250
ml
Kokosmilch
Salz
Zucker
Zitronensaft
8
eingelegte Physalis oder 4 Pfirsiche
Vietnamesischer Koriander
Grünes Gemüse, Erbsen o.Ä. zum Garnieren

Zubereitung:

  • Die Krebse in Salzwasser 2 Minuten kochen, kalt abschrecken. Scheren, Schwänze ausbrechen und in Salzwasser legen. 
  • Die ausgelösten Krebskarkassen leicht anrösten, grob geschnittenes Röstgemüse und Curry hinzugeben – kurz mitrösten. Mit Cognac und Noilly Prat ablöschen. Die Paradeiser pürieren und damit die Suppe aufgießen. 30 Minuten leicht köcheln lassen, abgießen und durch ein Etamin passieren. 
  • Den Fond gleich wieder auf den Herd stellen und auf die Hälfte reduzieren lassen. Mit einem Pürierstab die Butter einmontieren, die Kokosmilch dazugeben und mit Salz, Zucker und Zitronensaft abschmecken.
  • Krebsfleisch in eine Schüssel geben, mit grünem Gemüse, eingelegten gelben Früchten und Koriander garnieren und servieren.

ERSCHIENEN IN

Falstaff Rezepte 02/2021
Zum Magazin

Mehr zum Thema

Rezept

Hühnereinmachsuppe mit Bröselknödeln

Klassisch, gut: Die Hühnereinmachsuppe kennt man bestimmt aus Kindertagen. Kombiniert mit Bröselknödeln wird sie einfach himmlisch!

Rezept

Geröstete Cherrytomaten-Suppe mit Kurkuma

Tanja Grandits verrät in ihrem Kochbuch «Tanja Vegetarisch» eine aromatische Tomatensuppe mit kleinen, reifen Kirschtomaten, die zuerst im Ofen...

Rezept

Zuppa di Ceci e Castagne

Die Süditaliener sind der Maroni ­hoffnungslos verfallen – im Herbst und Winter wird ihr ähnlich exzessiv ­gehuldigt wie bei uns dem Kürbis.

Rezept

Tom Ka Gai

Frische, Leichtigkeit und jede Menge Geschmack: Die thailändische Suppe ist mit iSi in nur 15 Minuten zubereitet und genau das Richtige für kalte...

Rezept

Klare Wildentensuppe

Wild gilt nicht umsonst als gesund und bekömmlich. Die Wildentensuppe verbindet Ramen-Nudeln, roten Miso, mariniertes Rotkraut, Wildentenbrust,...

Rezept

Minestrone di Zucca alla Milanese

Herbstzeit ist Kürbiszeit. Wir haben einen Blick nach Italien gewagt und zeigen, wie unsere Nachbarn das orange Gemüse zu einer schmackhaften Suppe...

Rezept

Kürbissuppe mit Räucherspeck

Durch den gebratenen Speck bekommt die klassische Herbst-Suppe eine deftige Note.

Rezept

Ajo Blanco

Diese kalte Suppe stammt aus dem Süden Spaniens, ihre Basis bilden Mandeln und altbackenes Weißbrot.

Rezept

Chicken Pho

Die asiatische Nudelsuppe kann nach Herzenslust variiert werden. Für feurige Würze sorgt Tabasco Sriracha Sauce.

News

In acht Suppen um die Welt

Eine heiße Schüssel, vollgepackt mit guten Dingen und großen Aromen – es gibt nichts Besseres, um sich gegen die Kälte da draußen zu wappnen. Und von...