Spargel mit Morcheln & Brennnesseln

© Stine Christiansen / Thomas Steinmann (Foodstyling)

Spargel mit Morcheln & Brennnesseln

© Stine Christiansen / Thomas Steinmann (Foodstyling)

Für 2 Personen
Zubereitungszeit:
40 Minuten
Schwierigkeitsgrad: ˜˜˜™™3 von 5

Zutaten

500
g
weißer Spargel
300
g
frische Brennnesseln
2
Frühlingszwiebeln
1
Knoblauchzehe
200
g
frische Morcheln
Butter
1
Schuss
Cognac
100
ml
Obers
Salz
Pfeffer
Muskatnuss

Zubereitung

  • Brennnesseln gut waschen und in einem Topf mit kochendem Salzwasser kurz blanchieren, bis sie zusammengefallen sind. Herausnehmen, kurz abkühlen lassen, gut ausdrücken und fein hacken.
     
  • Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden, Knoblauch fein hacken. Die faserigen Enden des Spargels abschneiden und die Stangen gut schälen. Morcheln halbieren und kurz unter fließendem Wasser abspülen, dann gut trocken tupfen.
     
  • In einer Pfanne Butter aufschäumen lassen. Morcheln zugeben, großzügig salzen und pfeffern, anschließend braten, bis sie all ihr Wasser gelassen haben und dieses verdampft ist, etwa fünf Minuten. Mit einem Schuss Cognac ablöschen.
     
  • Herausheben und in der gleichen Pfanne Frühlingszwiebeln anschwitzen, bis sie glasig sind. Eventuell etwas mehr Butter zugeben. Knoblauch kurz mitbraten, dann Brennnesseln zugeben und braten und mit dem Obers aufkochen lassen. Mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken.
     
  • Einen großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen und den Spargel darin pochieren, bis er bissfest gegart ist, je nach Dicke fünf bis zehn Minuten. Gut abtropfen lassen.
     
  • In einer Pfanne die restliche Butter erhitzen und braun werden lassen. Den Spargel kurz darin schwenken. Mit Spinat und Morcheln anrichten und mit der restlichen braunen
     
  • Butter übergießen. Sofort servieren.

ERSCHIENEN IN

Falstaff Rezepte 01/2020
Zum Magazin

Mehr zum Thema

Rezept

Sautierter Hummerschwanz mit Karfiol und Sellerie

Eine perfekt aufeinander abgestimmte Variation mit Hummer, Karfiolcreme und Sellerie von Spitzenkoch Hubert Wallner.

Rezept

Spaghetti Con Le Sarde

Das Rezept stammt aus Sizilien und verweist mit seiner Mischung aus salzig und süß auf die arabische Vergangenheit der Insel. Ein klassisches Rezept...

Rezept

Pollo Peperoni e Pecorino

Hühnerfleisch, gerösteter Paprika, würziger Pecorino und Spargel: Diese italienische Rezept-Variation von Spitzenkoch Nicola Zamperetti sorgt für ein...

Rezept

Sgombro alla »Stimpirata«

Der Sizilianer Francesco Milicia – Head Chef der »Pastamara – Bar con Cucina« in Wien – erlernte seine Fertigkeiten u. a. bei Starkoch Francesco...

Rezept

Squid Salad Yam Pla Muek: Thai-Tintenfischsalat

Tintenfisch ist roh wunderbar zart – in diesem Zustand kann man ihn aber nur ganz frisch genießen. Kurz blanchieren (wirklich nur kurz!) geht aber...

Rezept

Gesulzter Oktopus mit geräuchertem Paprika

Oktopus und geräuchertes Paprikapulver sind ein geschmacklicher Grundakkord Nordspaniens. Wir bringen sie hier in einer Terrine zusammen.

Rezept

Kimchijeon, Kimchi Pancake

Der scharf-süß-saure Kohl wird mit ein wenig Mehl und Zwiebeln gemischt und in einer Pfanne herrlich knusprig gebraten – geht ganz schnell und...

News

Nudeln: Pasta della Nonna

Wie von Oma oder Mama: Sechs mal Inspiration für die kreative italienische Nudelküche.

News

Rezeptstrecke: Die Würze des Südens

Kreolische Küche: Drei exotische Rezeptideen aus dem Süden, die Abwechslung in die Küche bringen.

News

Kochen wie die Hollywood-Mafia

Leave the Gun and take the Cannoli: Rezepte inspiriert von den Good Fellas aus der US-Traumfabrik Hollywood.