Semifreddo al Caffe con Croccante

© Michael Rathmayer

© Michael Rathmayer

Eis ohne Eismaschine, auch das können sie jenseits der Alpen. Das klassische Semifreddo wird wie ein Parfait mit reichlich Eigelb und Obers gerührt, in Schüsselchen gefüllt und tiefgefroren. Einfach vor dem Hauptgang aus dem Tiefkühler holen – nach 30 Minuten Antauzeit hat die Creme genau die richtige, halbgefrorene Konsistenz! Lässt sich auch perfekt auf Vorrat machen, deshalb haben wir das Rezept auf 12 Personen ausgelegt.

Zubereitungszeit: 30 Minuten (+ 1,5 Stunden zum frieren)
Schwierigkeitsgrad: 2 von 5

Zutaten (12 Personen)

100
g
Mandeln
12
EL
Feinkristallzucker
100
g
Bitterschokolade
5
Eidotter
2
Espressi ristretti (kurze Espressi)
500
g
Schlagobers
  • Für das Krokant die Mandeln nicht zu fein hacken und mit 5 EL Zucker in einer beschichteten Pfanne mittelheiß erhitzen. Wenn der Zucker zu karamellisieren beginnt, gut umrühren, bis die gewünschte Farbe, ein sattes Braun, erreicht ist. Vorsicht: Der Zucker karamellisiert in der heißen Pfanne auch abseits der Hitze weiter, also lieber kurz vor der gewünschten Farbe ausschalten. Abkühlen lassen, aus der Pfanne holen und auf einem Küchenbrett nicht zu fein hacken. 
  • Die Schokolade etwas kühlen, ebenfalls grob hacken und untermischen. Bis zur weiteren Verwendung kühl und luftdicht verpackt lagern.
  • Für das Semifreddo Eigelb mit dem verbliebenen Zucker aufschlagen, bis die Masse hell und schaumig wird. Den abgekühlten Kaffee dazugeben, Schlagobers steif schlagen und ebenfalls unterheben. 
  • 12 Portionsschalen mit jeweils 1 EL der Masse füllen, mit einer dünnen Schicht Schoko-Mandel-Krokant bedecken und mit der restlichen Masse auffüllen. Für mindestens 1,5 Stunden im Tiefkühler gefrieren lassen. 
  • 30 Minuten vor dem Servieren herausnehmen, antauen lassen, auf Servierteller stürzen. Nach Geschmack mit warmer Schokoladensauce (100 g Bitterschokolade in 100 ml Obers langsam schmelzen lassen) servieren.

TIPP

Am einfachsten klappt es mit einer Silikonform.

Das Stürzen kann mitunter etwas schwierig sein, wenn man für das Semifreddo eine harte Form verwendet. Ein Crème-brulée-Brenner kann helfen, es anzutauen und aus der Form zu holen. Am leichtesten geht es aber mit einer Silikonform, aus der das Eis ganz einfach herausgedrückt werden kann. 

So wird's gemacht

Dieses Rezept lässt sich mit dem Cooking Chef Gourmet von Kenwood im Nu zu Hause zubereiten.

www.kenwoodworld.com




ERSCHIENEN IN

Falstaff Rezepte 02/2019
Zum Magazin

Mehr zum Thema

Rezept

Kirschblüten-Granité

Granité – die gefrorene sizilianische Süßspeise schmeckt mit feinen Kischblüten und Zitrone besonders erfrischend.

News

Das sind die beliebtesten Eissalons Österreichs 2018

Einmal mehr siegt »Veganista« in Wien, in den Bundesländern stark vertreten sind die »Eisgreissler« – alle Ergebnisse gibt’s hier.

News

Vanille ist Lieblingseis 2018

Auch in diesem Jahr dominieren die Klassiker das Österreich-Ranking der WKÖ: Erdbeere landet auf Platz 2, Haselnuss auf Platz 3.

News

Nominieren Sie Ihren Lieblings-Eissalon

Falstaff sucht wieder die beliebtesten Eissalons Österreichs – schlagen Sie jetzt Ihren Favoriten für die Abstimmung vor!

Rezept

Schokoladen-Rum-Eis (ohne Eismaschine)

Für cremig-schokoladige Erfrischung ist mit diesem Rezepttipp von Cooking Catrin und STROH Rum gesorgt.

News

Für viele das beste Eis der Welt

Grom – Das legendäre italienische Eis kommt nach Österreich. Federico Grom verrät Falstaff, dass Zabaione mit Château d'Yquem zu ihrer...

News

Eissalon mutiert zu Gourmet-Restaurant

Der beliebte Hietzinger-Eissalon »Anton’s Eiswelt« wird im Winter zu einem kleinen Frühstücks- und Abendlokal umfunktioniert.

Rezept

Gin Tonic Eis

Ein Muss für Gin-Fans vom »Beliebtesten Eissalon in Wien 2017«, dem Veganista.

Rezept

Grand Marnier Sorbet

Ein erfrischendes Sorbet aus Zitronen, Orangen und Grand Marnier Likör von Food Blogger Julian Kutos.

News

»Veganista« und »Buburuza« sind die beliebtesten Eissalons 2017

In Wien gewinnt der vegane Eishersteller und der Steyrer Eissalon konnte seinen Vorjahressieg verteidigen. Alle Platzierungen in der Übersicht.

News

Falstaff sucht den beliebtesten Eissalon 2017

Sie sind gefragt: Wo essen Sie Ihr Eis am liebsten? Stimmen Sie jetzt für Ihre Favoriten in unseren Top 10 Listen ab – für Wien und ganz Österreich!

Rezept

Selbstgemachtes Schokoladeneis

Das vegane Eis mit Cashews und Datteln besteht aus nur fünf Zutaten und ist im Handumdrehen fertig.

News

Schokolade ist Lieblingseis 2017

Mit Vanille auf Platz 2 und Erdbeere auf Platz 3 dominieren die klassischen Sorten das Ranking. Innovative Kreationen holen aber auf.

News

Der beliebteste Eissalon des Landes ist... »Buburuza«!

Der Steyrer hat sich gegen »Veganista« aus Wien (Platz 2) und »Isola bella« aus Groß-Enzersdorf (Platz 3) durchgesetzt.

News

Neues Gütesiegel für italienische Eissalons

In Deutschland und Österreich sollten demnächst 30 Betriebe mit dem Siegel »Gelateria Italiana« ausgezeichnet werden.

News

Ice Ice Baby: Eismaschinen im Test

Der Traum vom selbst gemachten Eis auf Knopfdruck: Aber können Eismaschinen den Besuch im Eissalon ersetzen?

News

Abstimmung: Beliebtester Eissalon Österreichs

Wo gibt es das beste Eis? Wählen Sie aus den zehn nominierten Betrieben Ihren Favoriten!

News

Vanille ist beliebteste Eissorte 2016

Erdbeere belegt laut WKÖ-Ranking Platz 2, Schokolade kommt auf dem dritten Rang. Neu interpretierte Klassiker werden immer beliebter.

News

Slow Food Eis poppt in Wien auf

Charmante Filiale von Leones Gelato auf der Praterstraße.