Schweinekoteletts mit Fenchelkruste

© 2019 Le Creuset

Schweinekoteletts mit Fenchelkruste

© 2019 Le Creuset

Übrig gebliebener Salat sieht nur selten noch ansprechend aus. Hier finden Sie ein Rezept, mit dem Sie daraus eine kulinarische Köstlichkeit machen. Verwenden Sie die Salatblätter, um damit die schmackhaften Fleischsäfte aus den gebratenen Schweinekoteletts aufzusaugen – das sorgt für ein ganz neues Geschmackserlebnis.

Für die Schweinekoteletts und die Äpfel:

Zutaten (2 Personen)

2
Äpfel, in Scheiben geschnitten
2
EL
Olivenöl
4
Schweinekoteletts, mit Knochen
1
EL
Fenchelsamen
Meersalz
Pfeffer
6
Salbeiblätter
1
Thymianzweig
100
g
Granatapfelkerne, zum Garnieren

Für die geschmorten Erbsen und den geschmorten Salat:

Zutaten (2 Personen)

1
Kopfsalat, in einzelne Blätter gezupft (oder übrig gebliebene Salatreste)
100
g
tiefgefrorene Erbsen

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 220 °C (Gasherdstufe: 7) vorheizen.

  2. Die Äpfel längs in ½ cm dicke Scheiben schneiden und in der Bratreine verteilen. Mit 1 EL Öl beträufeln.

  3. Die Schweinekoteletts mit dem restlichen Öl, Fenchelsamen, Salz und Pfeffer einreiben. Eine Bratpfanne mit Antihaftbeschichtung bei mittlerer Hitze vorheizen und die Koteletts von beiden Seiten 30 Sekunden anbraten. Die Pfanne mit dem Bratensaft zur Seite stellen.

  4. Die Koteletts auf das Bett aus Apfelscheiben legen und Thymian und Salbeiblätter darauf verteilen. Im Ofen 15 Minuten garen, bis die Koteletts die gewünschte Garstufe erreicht haben.

  5. Das Fleisch aus dem Ofen nehmen und einen Moment ruhen lassen. Währenddessen die Erbsen und den Salat zubereiten. Dafür 2 EL Wasser in die Bratpfanne geben, in der die Koteletts angebraten wurden, und zum Köcheln bringen. Erbsen hineingeben und 2 Minuten köcheln. Anschließend den Salat dazugeben und abschmecken. In der Flüssigkeit weitere 2 Minuten schmoren.

  6. Zusammen mit den Koteletts und den Äpfeln servieren.

TIPP

Streut man Granatapfelkerne über das Gericht, sieht einfach jedes Gericht himmlisch aus!

Rezept © 2019 Le Creuset – www.lecreuset.com

 

Mehr zum Thema

Rezept

Steinpilz-Kürbistörtchen mit Feige

Aus herbstlichen Zutaten schichtet Constantin Fischer pikante Törtchen mit fruchtigem Akzent.

Rezept

Lasagne mit Pilzen

Verschiedenste Pilze füllt Constantin Fischer zwischen Lasagneblätte rund kreiert eine vegetarische Variante des Italo-Klassikers.

Rezept

»STROH« Ente mit Maroni

In diesem Rezept werden Entenbrust, Orangen, Rum und glasierte Maroni zu einem herbstlichen Gericht kombiniert.

Rezept

Belegtes Pitabrot

Orientalische Kreation mit selbst gebackenem Pitabrot aus Dinkelmehl.

Rezept

Skirt-Steak mit Linsen und Kohlrabi

Die Linsen werden mit Chorizo zur würzigen Beilage, außerdem gibt’s dazu eine pikante Schoko-Sauce.

Rezept

Dreierlei vom Schwein mit Gemüsesalat

Constantin Fischer verpackt Fleisch, Faschiertes und Speck in einer Rolle und kombiniert dazu einen bunten Salat.

Rezept

Artischocke mit Karotte und Wachtelei

Die »Königin« des Gemüses kombiniert Constantin Fischer mit knackigen Karotten. Ihr Grün wird in der Sauce verarbeitet.

Rezept

Scholle – Mangold – Dijon-Senfsauce

Rezepttipp aus dem Buch »kochen.« von Stevan Paul.

Rezept

Weißwurst mit Kürbis und Zwiebel

Constantin Fischer interpretiert den Oktoberfest-Klassiker und kombiniert ihn mit Kürbislaibchen, Zwiebel-Sauce und Pilzen.

Rezept

Herzhaftes Zweierlei vom Rind

Leber und Herz vom Rind kombiniert Constantin Fischer mit Gemüse, eingelegten Chilis und fruchtigen Feigen.

Rezept

Geräucherter Kabeljau mit Tomaten, Mangold und Pilzen

Den Fisch räuchert Constantin Fischer selbst, für besondere Würze sorgen eingelegte Chilis.

Rezept

Pasta con Spinaci

Constantin Fischer serviert ein schnelles Nudelgericht, das mit wenigen Zutaten auskommt.

Rezept

Garnelen mit Pak Choi und Karotte

Das Seafood bettet Constantin Fischer auf einem knackigen Salat.

News

Nudeln: Pasta della Nonna

Wie von Oma oder Mama: Sechs mal Inspiration für die kreative italienische Nudelküche.

Rezept

Flank-Steak mit Kartoffeln und Heidelbeeren

Zum saftigen Fleisch gesellen sich Kartoffellaibchen und für den fruchtigen Akzent ist auch gesorgt.

News

Rezeptstrecke: Die Würze des Südens

Kreolische Küche: Drei exotische Rezeptideen aus dem Süden, die Abwechslung in die Küche bringen.

News

Kochen wie die Hollywood-Mafia

Leave the Gun and take the Cannoli: Rezepte inspiriert von den Good Fellas aus der US-Traumfabrik Hollywood.