Salat von Gelber Bete mit Endivie, Mango und Ziegenkäse

© Joerg Lehmann

Salat von Gelber Bete mit Endivie, Mango und Ziegenkäse

© Joerg Lehmann

Für das Mangodressing

Zutaten

500
ml
Mangosaft
500
ml
Passionsfruchtsaft
3
EL
Ingwer, fein gewürfelt
1
TL
Kubeben-Pfeffer, fein gemahlen
2
EL
Amchoor-Pulver
1
EL
Vadouvan
100
ml
Passionsfruchtessig
100
ml
Rapsöl

Mangosaft und Passionsfruchtsaft mit Ingwerwürfeln, Kubeben-Pfeffer, Amchoor und Vadouvan aufkochen und um ein Drittel reduzieren. Abkühlen lassen, etwas Passionsfruchtessig dazugeben und ca. die Hälfte der Flüssigkeit bereitstellen. Rapsöl zur anderen Hälfte dazugeben, das Dressing sollte leicht säuerlich schmecken.

Gelbe-Bete-Spalten und -Püree

Zutaten

1
kg
Meersalz
1
EL
Fenchelsamen
2
EL
Kubeben-Pfeffer
5
Gelbe Bete (ca. 1 Kilo)
100
g
Butter
2
EL
Crème fraîche

Mangochutney

Zutaten

1
Mango
1
Bio-Zitrone (Saft und Abrieb)
1
Kaffirlimettenblatt

Servieren

Zutaten

1
Kopf
Endivie, geputzt und in Stücke gerissen
20
Scheiben
Ziegenkäse, dünn (Saint Maure)
1
EL
Kubeben-Pfeffer, grob gemahlen
  • Das Salz und die Gewürze auf ein Blech geben. Darauf die Bete legen und ca. 90 Minuten bei 180 °C im Ofen garen. Die Hälfte leicht abkühlen lassen, schälen und in Spalten schneiden. Den Rest klein hacken und mit Butter und Crème fraîche im Mixer zu einem glatten Püree verarbeiten.
     
  • Das beiseitegestellte Mangodressing weitere 5 Minuten einkochen. Mango in kleine Würfel schneiden und mit dem Zitronensaft und dem -abrieb in den Fond geben. Das Kaffirlimettenblatt sehr fein schneiden, ebenfalls dazugeben und auskühlen lassen.
     
  • Das Gelbe-Bete-Püree in einen tiefen Teller geben. Gelbe-Bete- Spalten mit ein paar Blättern Endiviensalat vermengen, mit dem Dressing marinieren und auf dem Püree anrichten. Darauf fünf dünne Scheiben Saint-Maure-Ziegenkäse stecken. Alles erneut mit Kubeben-Pfeffer bestreuen. Zwischen dem Salat mehrere Kleckse Mangochutney verteilen

Foto beigestellt

Tim Raue
Rezepte aus der Brasserie
Einzigartiger Genuss aus der Brasserie Colette
Mit Texten von Katharina Raue. Fotos von Joerg Lehmann
Gebunden mit Sonderausstattung, erschienen 2020 im Callwey-Verlag
208 Seiten, 138 Abbildungen
€ 39,95 (DE); € 41,10 (AT); CHF 48,50
ISBN: 978-3-7667-2472-4

Mehr zum Thema

Rezept

Salat aus gegrillten Rüben mit Oliven-Tapenade und marinierten Sardellen

Die süßen Röstaromen der Roten Rübe vermischt sich in diesem Rezept von Severin Corti gekonnt mit der verwandten zart, bitteren Halmrübe. Ein...

News

Dress to impress: Salatdressing

Der Geschmack eines Salats steht und fällt ­mit dem Dressing. Deshalb ­servieren wir Ihnen hier sechs Rezepte und fünf wertvolle Tipps zum Thema.

Rezept

Weißes Balsamico-Dressing

Dieses Dressing ist ein Allroundtalent für die Zubereitung einfacher Blattsalate. Eignet sich besonders als Basis für Joghurtdressing oder als...

Rezept

Petersilien-Dressing

Das Dressing mit Petersilie und Senf harmoniert mit gekochtem Spargel und sommerlichem Gemüse wie junge Karotten und Radieschen.

Rezept

Tomaten-Dressing

Das Tomaten-Dressing peppt mediterrane Gemüsevorspeisen wie gekochte Artischocken mit Ricotta, Mozzarella oder Frischkäse auf.

Rezept

Dunkles Balsamico-Dressing

Das Balsamico-Dressing mit Rotwein passt hervorragend zu italienischen Salaten wie Rucola, Radicchio und Puntarelle sowie zu gegrilltem Gemüse.

Rezept

Insalata di Melone

Julian Kutos präsentiert sein sommerliches Rezept für Melonensalat mit aromatischer Portwein-Sauce.

Rezept

Italienischer Panzanella

Der Brotsalat ist italienische Tradition – geschmacklich ein Genuss und auch als Resteverwertung von Brot und Gemüse praktisch.

Rezept

Pasta Fredda: Insalata di Rotelle

Dieser italienische Nudelsalat wird klassisch mit Rotelle-Pasta zubereitet und mit Zucchiniblüten und Mozzarella verfeinert.

Rezept

Artischocken-Salat

Ein Rezept mit (Artischocken-)Herz: sommerlich frischer Salat mit Ricotta und köstlichem Knoblauch-Honig-Öl.

Rezept

Insalata Di Funghi Porcini

Könige des Waldes: Mit frischen Steinpilzen, Walnusskernen und Pecorino ist dieser vegetarische Salat schnell zubereitet.

Rezept

Wurstsalat

Der pikante Salat-Klassiker wird in dieser Variante mit Knacker und Sojasauce zubereitet.

News

Salat als Hauptgang

Das grüne Blattwerk hat ein Imageproblem. Schuld daran ist oftmals mangelnde Kreativität in der Verarbeitung und ein falscher Umgang mit dem sensiblen...