Pad Thai

© Julian Kutos

© Julian Kutos

Zutaten

250
g
fester Tofu
50
g
Reisnudeln
6
Stück
Garnelen (250 g)
1
TL
getrocknete Shrimps
2
Stück
Eier
1
Stück
kleine Schalotte
3
EL
Erdnussöl
1
Stück
Limette
100
ml
Hühnerfond

Für die Sauce:

Zutaten

2
EL
Fischsauce
2
EL
Palmzucker
1
EL
Tamarindenpaste

Zum Servieren

Zutaten

Sprossen
2
EL
geröstete Erdnüsse

Zubereitung:

  • Tofu in 1cm große Würfel schneiden.
  • Für die Sauce, alle Zutaten miteinander verrühren.
  • Reisnudeln in heißem Wasser einweichen.
  • Schnittlauch in 2 cm lange Stücke schneiden. Die Schalotte und die getrockneten Shrimps fein hacken.
  • In einer Pfanne, Öl erhitzen und Schalotte und Schnittlauch anbraten. Garnelen dazugeben und mitbraten. Später den Tofu hinzugeben und ebenfalls mitbraten.
  • Sauce darüber geben.
  • Danach die Nudeln und den Hühnerfond dazugeben, salzen und kochen, bis die Nudeln fast durch sind und die Flüssigkeit verkocht ist.
  • Ei verquirlen.
  • Gemüse zur Seite schieben und die aufgeschlagenen Eier auf der Seite der Pfanne braten. Eier salzen.
  • Danach das Gericht mit Limettensaft beträufeln, Sprossen unterheben und mit gerösteten Erdnüssen servieren.

Tipp

    
Einkaufstipp: Getrocknete Shrimps, Tamarindenpaste und Chinesischer Schnittlauch (sieht aus wie Frühlingszwiebel) sind in Asiatischen Supermärkten erhältlich. Die Zutaten lassen sich sehr gut einfrieren und können gefroren verkocht werden. Tamarindenpaste ist ungekühlt lange haltbar.

Zum Nachkochen:

Julian Kutos zeigt wie's geht:


Mehr zum Thema

Rezept

Bouchot-Muscheln mit ’Nduja-Butter und Schnittlauch

Die Muscheln werden mit einer italienischen Wurstspezialität verfeinert – Rezepttipp aus dem Kochbuch »Septime, La Cave, Clamato, D'une île«.

Rezept

Zander mit Kürbis und Roten Rüben, wildem Thymian und Rotweinbutter

Alles ganz einfach und ohne Chichi gekocht, aber dafür umso aufmerksamer: Diese Hingabe zeichnet alle Gerichte im »Schauflinger« aus!

Rezept

Cervo Affumicato – Geräucherte Hirschlende

Falstaff präsentiert ein aus der Friaul stammendes Rezept von Antonia Klugmann – ein Genuss vor allem für Fleischliebhaber.

Rezept

Zwetschgenknödel mit Butterbrösel

Im Rahmen der »Köche kochen für Kinder«-Aktion zugunsten des SOS Kinderdorfs wurden die süßen Knödel gekocht.

Rezept

Spaghetti Carbonara mit Schwarzkohl und Maroni

Falstaff präsentiert ein Maroni-Pasta-Gericht von Severin Corti – perfekt für die Herbstsaison.

Rezept

Zwetschkenknödel wie bei Oma

Vielleicht noch besser als bei Oma!

Rezept

Ossobuco

Ein Rezept aus Rom: Nicola Zamperetti zeigt Falstaff, wie das traditionell italienische Gericht »Ossobuco« zubereitet wird.

News

Nudeln: Pasta della Nonna

Wie von Oma oder Mama: Sechs mal Inspiration für die kreative italienische Nudelküche.

News

Rezeptstrecke: Die Würze des Südens

Kreolische Küche: Drei exotische Rezeptideen aus dem Süden, die Abwechslung in die Küche bringen.

News

Kochen wie die Hollywood-Mafia

Leave the Gun and take the Cannoli: Rezepte inspiriert von den Good Fellas aus der US-Traumfabrik Hollywood.