Original Linzertorte

Süsse Versuchung: die »Original Linzer Torte«

© Konrad Limbeck

Süsse Versuchung: die »Original Linzer Torte«

Süsse Versuchung: die »Original Linzer Torte«

© Konrad Limbeck

Linz präsentiert sich nur allzu gern von seiner Schokoladenseite – im wahrsten Sinne des Wortes. Kaum eine Stadt hat mehr alteingesessene Meisterbäcker und -konditoren zu bieten. Insbesondere die Kreationen von Konditormeister Leo Jindrak III. entführen Naschkatzen in traumhaft süße Gefilde – wobei die »Original Linzer Torte« zu den All-Time-Favorites gehört – und das weit über die Landesgrenzen hinaus. Knapp 100.000 Stück werden pro Jahr in der traditionsreichen Konditorei produziert. Der Grundstein für diesen anhaltenden Erfolg wurde bereits vom Großvater Leo Jindrak I. im Jahr 1929 gelegt. Seit der Übernahme 1997 dirigiert sein Enkel die insgesamt 145 Mitarbeiter. Unverändert geblieben ist dabei jedoch das Rezept der Linzer Torte – unverändert köstlich.

Zutaten

300
g
Ribiselmarmelade
60
g
Mandeln, gehobelt
200
g
Butter
330
g
Mehl (Weizenmehl 700 glatt)
200
g
Staubzucker
130
g
Haselnüsse
2
Eier
Vanille, Zitrone, Zimt, Nelkenpulver
10
g
Backpulver
  • Butter und Staubzucker verkneten. Das gesiebte Mehl, Nüsse, Eier und Gewürze ebenfalls mit verkneten.
  • Fertigen Teig einkühlen. Nach einiger Zeit aus dem Kühlschrank nehmen und vierteln. Drei Viertel des Teiges auf eine Höhe von ca. 1,5 cm ausrollen (Tortendurchmesser: 24 cm), die Ribiselmarmelade darauf streichen. 
  • Den restlichen Teig zu Rollen formen und in Gitterform und als Rand auf die Marmelade auflegen. Mit Ei bestreichen, am Rand mit gehobelten Mandeln (60 g) bestreuen. Backzeit: 40–45 Minuten bei ca. 190 °C

TIPP

Falstaff-Weinempfehlung

Süße Auslesen von roten Rebsorten sind eine immer wieder faszinierende Rarität aus dem heimischen Süßweinangebot. Die Sorte Zweigelt mit ihren rotbeerigen Nuancen und ihrer feinen Würze ergänzt die Säure der Ribiselmarmelade ideal.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

Rezept

Apfelkuchen mit Karamell

Den Genuss perfekt macht Vanilleeis – Rezepttipp aus dem Buch »Äpfel« von James Rich.

Rezept

Kirschenplotzer

Ein Rezept zur kreativen Resteverwertung – Tipp aus dem Buch »Reben, Rebhuhn, Rebellion: Ein kulinarischer Streifzug durch die Pfälzer Küche«.

Rezept

Lebkuchen-Gugelhupf

Der Kuchen-Klassiker bekommt eine würzig-weihnachtliche Note und wird mit Vanilleglasur besonders köstlich.

Rezept

Pumpkin Cheesecake

Der Herbst wird kommen – und für die bevorstehende Kürbis-Saison grillen wir schonmal den ersten Herbstkuchen.

Rezept

Zucchinikuchen

Backen auf dem Grill – auch das ist möglich. Anja Auer raspelt ein Zucchino klein und zaubert daraus einen Kuchen.

Rezept

Kirschkuchen

Wunderbar saftig schmeckt dieser Kuchen-Klassiker nach Sommer – Julian Kutos zeigt, wie er im Handumdrehen gelingt.

Rezept

Marillenfleck mit Streusel

Das wunderbar saftige Steinobst hat jetzt Saison und Julian Kutos backt damit einen sommerlichen Blechkuchen.

Rezept

Schokokuchen zum Muttertag

Für Muttertag bäckt Julian Kutos einen saftigen Schokokuchen mit frischen Erdbeeren.

Rezept

Rhabarbertarte mit weißer Schokolade und Whiskey

Markante Säure, wunderbare Süße – Rhabarbar ist die perfekte Zutat für leichte Tartes und Desserts.

Rezept

Kärntner Reindling

Ein Kärntner Reindling darf zu Ostern natürlich nicht fehlen. Food Blogger Julian Kutos zeigt wie’s geht.

Rezept

Festliche Schoko-Ananas-Torte mit Veilchen

Die perfekte Süßigkeit: Eine festliche Torte, die nicht zu viel Fett und Zucker enthält. Wunderschön dekoriert wird sie mit Kokosraspeln, getrockneten...

Rezept

Kaffee-Osterkränzchen

Dieses feine Gebäck passt nicht nur zu Ostern, am besten aber zum Kaffee.

Rezept

Zitronen-Minz-Kraut-Brownies

Das fermentiertes Kraut und Schokolade durchaus zusammenpassen, wird mit diesem Rezept gezeigt.

Rezept

Schneller Schokoladenkuchen

Im Handumdrehen zubereitet ist dieser Kuchen, denn er ist in wenigen Minuten in der Mikrowelle fertig.

Rezept

Asbach Cremeschnitte

Der Mehlspeisen-Klassiker bekommt durch den feinen Weinbrand eine besondere Note.

News

Die Wiener Zuckerbäcker

In Wien hat die süße Kunst des Zuckerbackens lange Tradition – und ist zugleich so lebendig wie selten zuvor. Im Buch »Die Wiener Zuckerbäcker«...