Orecchiette con Broccoli

© StockFood, Bauer Syndication

© StockFood, Bauer Syndication

Wir sollten ­unbedingt mehr Brokkoli essen! Die Italiener ­wissen, wie das Kohlgemüse zu kulinarischer Größe geformt wird – und die Wissenschaft erforscht gerade mit Hochdruck seine krebs­hemmenden Inhaltsstoffe!

Zubereitungszeit: 35 Minuten
Wartezeit mindestens:
2 Stunden
Garzeit:
circa 15 Minuten
Schwierigkeitsgrad:
3 von 5

Für die Pasta

Zutaten (4 Personen)

400
g
Orecchiette
1
Handvoll
Petersilie
250
g
Brokkoliröschen
4
EL
Olivenöl
2
Zehen
Knoblauch
Chiliflocken
4
Sardellenfilets
1-2
EL
Zitronensaft
etwas
Salz und Pfeffer

Für die Ricotta

Zutaten (4 Personen)

400
ml
frische Vollmilch
200
ml
Buttermilch
100
ml
Obers
2
EL
Zitronensaft
1
TL
Salz
  • Die Milch mit der Buttermilch, dem Obers, dem Zitronensaft und Salz in einem Topf aufkochen. Etwa 10 Minuten bei milder Hitze köcheln lassen, bis sich der Bruch von der Molke trennt. Von der Hitze nehmen und circa ­15 Minuten ziehen lassen, bis der Bruch oben schwimmt. Mit einem Schaumlöffel in ein mit einem feinen Baumwolltuch ausgelegtes Ricottaförmchen oder Sieb schöpfen und abtropfen lassen. Aus der Form stürzen und umgedreht zurück in die Form legen. Im Kühlschrank bis zur Verwendung, aber mindestens 2 Stunden vollständig abtropfen lassen.
  • Die Pasta in Salzwasser al dente kochen.
  • Währenddessen den Petersil waschen, ­trocken schütteln, die Blätter abzupfen und grob hacken. Den Brokkoli abbrausen, putzen und in Scheiben schneiden. In einer heißen Pfanne in 2 EL Öl goldbraun anbraten. Den geschälten Knoblauch dazupressen. Mit Salz und Chili würzen und mit etwas Wasser ablöschen. Zugedeckt 2–3 Minuten bissfest garen. Die Sardellen klein schneiden und unter den Brokkoli mengen.
  • Die abgetropfte Pasta (eventuell mit ein wenig Kochwasser) mit der Petersilie unterschwenken, abschmecken und auf Tellern anrichten. Die Ricotta darüber ­bröseln, mit dem übrigen Öl und Zitronensaft beträufeln, leicht pfeffern und servieren.

TIPP

Ricotta selbst herstellen

Natürlich gibt es mittlerweile auch bei uns ganz brauchbare Ricotta im Supermarkt zu kaufen. Selbst gemachte spielt aber in einer ganz eigenen Liga – und ist wirklich ­einfach herzustellen. ­Außerdem kann man dann selbst entscheiden, welche Milchprodukte (Bio!) dafür Verwendung finden!

Einfach nachgekocht

Dieses Rezept lässt sich mit dem Cooking Chef Gourmet von Kenwood im Nu zu Hause zubereiten.

www.kenwoodworld.com




ERSCHIENEN IN

Falstaff Rezepte 02/2019
Zum Magazin

Mehr zum Thema

News

10 Fakten über Pasta

Die historische Herkunft von Spaghetti & Co liegt nicht in Italien, aber wer hat's erfunden? Und was bringt es, Nudeln an die Wand zu werfen? Fragen...

News

Rezeptstrecke: Pasta – Ti amo, ti!

Alle mögen Pasta, und die wirklich echte, italienische erst recht. Originalrezepte aus der unerreichten Vielfalt der regionalen Küchen Italiens, bei...

Rezept

Fusilli mit Speck und Radicchio

Ein Rezept aus dem Hause Barilla. Fusilli eignen sich hervorragend zu Fleischsaucen und werden hier mit Speck und Radicchio serviert.

Rezept

Pasta Alfredo mit weißen Trüffeln

Nichts ist romantischer als selbstgemachte Pasta. Mit diesem luxuriösen Rezept zum Traumdate.

Rezept

Penne mit Pesto Trapanese

Das Rezept stammt aus Sizilien aus der Gegend um die Stadt Trapani. Die Gegend ist berühmt für ihre Mandeln, die die wichtigste Zutat des Pestos sind.

Rezept

Spaghetti mit gegrilltem Pulpo

Academia Barilla präsentiert ein Rezept für Spaghetti mit Pulpo und wünscht Bon Appetito.

Rezept

Schnittlauch-Schlutzkrapfen, Ziegenmilchfüllung, Radicchio tardivo

Rezepttipp aus dem Buch »Culinarium tyrolensis« von Markus Holzer, »Jora Mountain Dining« in Innichen, Südtirol.

Rezept

Zucchini Pasta mit Spinat Pesto

Für dieses vegetarische Gericht bereitet Julian Kutos ein Pesto aus Babyspinat und Pinienkernen zu.

Rezept

Spaghetti n.5 al Pomodoro

Barilla-Testimonial und Tennis-Champion Roger Federer kocht gemeinsam mit dem italienischen Starkoch Davide Oldani Tomaten-Pasta.

News

Norbert Niederkofler zeigt wie man Pasta kocht

Der Drei-Sterne-Star aus Südtirol verrät bei Besuchen in Wien und Salzburg seine Lieblingsrezepte mit Felicetti-Nudeln. PLUS: Drei Rezepte zum...

News

Pasta-Himmel

In den Dolomiten entstehen Teigwaren, die unter Sterneköchen als »beste Pasta der Welt« gehandelt werden. Falstaff besuchte die kleine Nudelmanufaktur...

News

Die vielen Formen der Pasta

Pasta kann in vielen Formen und Farben auftreten. Die Spitzenköche Mario Gamba und Heinz Beck bringen Licht hinter das Geheimnis der großen Vielfalt.

News

Wie man Pasta kocht

Es gibt genügend Mythen darüber, wie man richtig Pasta kocht. Was davon wirklich stimmt, oder auch nicht, verraten wir in diesem Artikel.

News

Wie Pasta gemacht wird

Pasta leicht selbst gemacht: klingt schwierig, ist aber durchaus einfach.

News

Pasta-Rezeptstrecke: Al dente

Eine Liebeserklärung, al dente gekocht: Drei Spitzenköche verraten ihre kreativen Rezeptideen mit Pasta. Und zeigen mit Milzagnolotti, Bandnudeln und...

News

Was richtig gute Pasta ausmacht: die drei Qualitätsfaktoren

Weizen, Pastadüse und Trocknung: hier finden Sie alles, was Sie um die Qualität von guter Pasta wissen sollten.

News

Die Geschichte der Pasta

Die beliebte Teigware ist aus keiner Küche wegzudenken, doch woher stammt die Pasta denn eigentlich? Eine Geschichte, die bis ins alte China...