Mini Osterbrote

© Julian Kutos

© Julian Kutos

Zutaten (12 Personen)

270
ml
Wasser
500
g
Mehl Type 700
50
g
Butter
30
g
Milchpulver
25
g
Zucker
20
g
Germ
10
g
Salz
  1. Alle Zutaten, ohne Salz, in die Rührschüssel geben und für 5 Minuten auf kleiner Stufe mit dem Knethaken kneten. Das Salz dazugeben und für weitere 5 Minuten auf mittlerer Stufe kneten. Der Teig soll elastisch sein und sich von der Schüssel lösen. Teig abschmecken, er soll leicht salzig und süß schmecken.
  2. Den Teig für 2 Stunden an einem warmen Ort zugedeckt aufgehen lassen. Den Teil teilen, in 12 Stücke á 75 g. Zudecken und 15 Minuten aufgehen lassen.
  3. Backofen auf 35°C einheizen.
  4. Zu runden Brötchen formen, die Brötchen mit Wasser bestreichen.
  5. Brötchen für 30 Minuten im Ofen gehen lassen. Danach herausnehmen und 30 Minuten bei Zimmertemperatur aufgehen lassen. Backofen auf 220°C Ober/Unterhitze vorheizen.
  6. Die Brötchen 10 bis 12 Minuten hell backen. Für besonders schöne Brötchen mit Dampf backen (Dampfstoß oder ein Blech mit Wasser einschieben). Vom Blech nehmen, auskühlen lassen.

TIPP

  • Milchpulver fügt den Brötchen eine feine Süße zu. Durch den hohen Fettanteil schmeckt das Brot aromatischer.  Milchpulver ist im Reformhaus oder Bio Supermarkt erhältlich.
  • Statt Milchpulver kann auch Vollmilch verwendet werden. Nach Bedarf etwas Mehl zum Teig dazugeben.
  • Die Mini Osterbrote eignen sich ideal als Burger Buns.

Mehr Impressionen der Zubereitung finden Sie in der Bilderstrecke:

Mehr zum Thema

News

Die K. & K. Osterpinze: Das Original aus Triest

Das klassische Ostergebäck kam über Triest nach Österreich. Wir haben die Geschichte des Germgebäcks in Triests traditionsreicher Konditorei »La...

News

LIVING Osternest: Der Duft von Saint-Tropez

Mitmachen und gewinnen – Wir verlosen exklusiv die Duftkerze »Saint-Tropez« aus der ersten LIVING Home-Collection created by Angelika Rosam und...

Advertorial
Rezept

Osterschinken

Der Schinken wird vom Fleischer des Vertrauens mit einer eigenen Gewürzmischung vorbereitet und zu Hause gekocht. Dazu gibt’s eine Eier-Sauce.

News

Claridge's Art-Déco Ei enthüllt

Der Frühling ist da: Mit dem exquisiten »Claridge’s Easter Egg« fertigt Kimberly Lin ein ganz besonderes Ostergeschenk.