Mehlwurm-Cashew-Krokant

Ein Dessert für Mutige.

© Oliver Brachat/AT Verlag

Ein Dessert für Mutige.

© Oliver Brachat/AT Verlag

Zutaten (6 Personen)

1
unbehandelte Orange
100
g
Cashewkerne, grob gehackt
200
g
Zucker

Die Mehlwürmer in eine Schüssel geben und die Schale der Orange darüberreiben. Die Cashewkerne in einer Bratpfanne ohne Zugabe von Fett goldgelb anrösten. Die Mehlwürmer, die Orangenschale und die Cashewkerne miteinander mischen.

Den Zucker mit 100 ml Wasser in einen Topf geben und so lange kochen lassen, bis das Wasser komplett verdunstet ist und der Zucker zu karamellisieren beginnt. Sobald es anfängt, nach verbranntem Zucker zu riechen, den Topf vom Herd nehmen und die Mehlwurm-Cashew-Mischung dazugeben. Mit einem Holzlöffel gut vermischen und sofort auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Mit einem zweiten Backpapier bedecken und mit einem Nudelholz auf etwa 5 mm Dicke ausrollen. Vorsicht: den Karamell nicht berühren, er ist sehr heiß!

Den Karamell auskühlen lassen. Dann in Stücke der gewünschten Größe brechen. Luftdicht verschlossen und lichtgeschützt gelagert, ist der Krokant etwa 3 Wochen haltbar. 

© AT Verlag

Aus »grillen, heuschrecken & co«, Christian Bärtsch und Adrian Kessler, AT Verlag.