Marinierte Schweinsripperl mit Rosmarinerdäpfel von Andreas Wojta

© Kikkoman

© Kikkoman

Für die Schweinsripperl:

Zutaten

6
mittelgroße Schweinsripperl
6
Zwiebel
6
kl. geschnittene Knoblauchzehen
2
Tassen
Ketchup
1
Tasse
brauner Zucker
1
Tasse
Kikkoman natürlich gebraute Sojasauce
1/2
Tasse
Tafelessig
2
Chilischoten (nach Geschmack und Schärfe)
Salz
Pfeffer
Öl

Für die Rosmarinerdäpfel

Zutaten

8
mittelgroße Erdäpfel
3
EL
Semmelbrösel
1
Bund
Rosmarin
Öl

Zubereitung:

Zwiebel, Knoblauch und Chilishoten fein schneiden. Zwiebel und Knoblauch in Öl dunkelbraun anschwitzen. Den braunen Zucker zufügen und kurz mitrösten. Die restlichen Zutaten dazugeben und auf kleiner Flamme 10 Minuten köcheln lassen. Beiseite stellen und überkühlen lassen.

Schweisripperl mit Salz und Pfeffer würzen und im vorgeheizten Backrohr bei 180°C je nach Größe und Dicke ca. 30 bis 40 Minuten braten. Schweinsripperl aus dem Rohr nehmen, beidseitig reichlich mit der Marinade bestreichen und für weitere 45 Minuten im Backrohr fertig braten.

Erdäpfel waschen, weich kochen, schälen, kurz abkühlen lassen und vierteln. Geviertelte Erdäpfel mit Semmelbrösel bestreuen. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Erdäpfel darin knusprig ausbraten. Zum Schluss mit nicht zu fein gehacktem Rosmarin bestreuen und mit den Schweinsripperl servieren.

Mehr zum Thema

News

Veggieküche mit Umami

Vegetarische und vegane Gerichte liegen derzeit voll im Trend. Mit dem ausgewogenen Umami der natürlich gebrauten Sojasauce bekommen sie eine perfekte...

Advertorial
News

Gewinnspiel: Geschmacksexplosion – Sojasauce und Pasta

Schier grenzenlos erscheinen die geschmacklichen Variationen der unvergleichlichen Kombination aus natürlich gebrauter Sojasauce von Kikkoman und...

Advertorial
News

Suppengenuss mit Umami

Herzhafte Suppen sind eine unkomplizierte Mahlzeit und machen die Herbst- und Winterzeit so richtig gemütlich. Mit den natürlich gebrauten Kikkoman...

Advertorial
News

Gewinnspiel: Sauerteig trifft auf natürlich gebraute Sojasauce

Kikkoman, Weltmarkführer für natürlich gebraute Sojasauce, ist als Botschafter der japanischen Genusskultur, stets bemüht Rezepte und Traditionen aus...

Advertorial
News

Grillen mit feinster Kikkoman Sojasauce

Beilagen sind die wichtigste Nebensache beim Grillen: Was wäre das Würstel ohne Senf und das Grillsteak ohne Marinade und einer Sauce dazu?

Advertorial
News

Gewinnspiel: Kikkoman bringt Umami in österreichische Küchenklassiker

Wenn sich die traditionsreiche heimische Küchen- und Kaffeehauskultur mit der ebenso traditionsreichen japanischen Esskultur namens »Washoku«...

Advertorial
News

Köstliche Rezeptideen mit fermentiertem Gemüse

Kikkoman lässt es blubbern und präsentiert Kochbegeisterten »shoyu-zuke«, die traditionelle Fermentation von Gemüse in natürlich gebrauter Sojasauce....

Advertorial
News

Sojasauce – das »schwarze Gold«

Die Qualität von Sojasauce wird in einem sensorischen Test beurteilt, den man in Japan »Kikimi« nennt. Für die Verkostung sind Farbe, Konsistenz,...

Advertorial
Rezept

Flammkuchen mit karamellisiertem Gemüse

Köstliches Rezept für 3 bis 4 Flammkuchen vom Grill mit einzigartigem Aroma, dank den herrlichen Ssaucen von Kikkoman. Ein echtes Highlight jedes...

Rezept

Apfel-Germgugelhupf von Josef Haslinger

Herrlich kreatives Rezept für einen außergewöhnlich köstlichen Gugelhupf vom Chef Patissier Meinl am Graben.