Linzeraugen

Traditionell werden Linzeraugen mit Ribisel- oder Himbeermarmelade gefüllt. 

© Shutterstock

Traditionell werden Linzeraugen mit Ribisel- oder Himbeermarmelade gefüllt. 

© Shutterstock

Zutaten

200
g
Staubzucker
400
g
Butter
600
g
Mehl
1
Prise
Salz
2
Eier
2
EL
Vanillezucker
Zitronenschale, gerieben
150
g
Ribisel- oder Himbeermarmelade

Staubzucker, Butter, Mehl, Salz, Eier, Vanillezucker und Zitronenschale flott zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Eine Stunde im Kühlschrank rasten lassen. Backofen auf 180 °C vorheizen. Den Teig etwa 3 Milimeter dick ausrollen, gleich viele Kekse mit Löchern und Böden ohne Löcher ausstechen. Etwa 10 Minuten backen. Auskühlen lassen. Den Keksboden mit Marmelade bestreichen, Lochkeks draufsetzen und mit Staubzucker bestreuen.

ERSCHIENEN IN

Falstaff JUNIOR Back-Spezial 2017
Zum Magazin