Lammkoteletts braten oder grillen

© Matthias Würfl

© Matthias Würfl

Die einen lieben den Geschmack, die anderen können so gar nichts damit anfangen. Lammkoteletts haben tatsächlich einen intensiven Geschmack. Aber am Ende dieses Beitrags wird für alle, die Lammfleisch bisher skeptisch gegenüber standen, auf zwei Gerichte verwiesen, bei welchen der Lammgeschmack eher im Hintergrund steht.

Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 15 Minuten

Zutaten (2 Personen)

4
Stück
Lammkoteletts
4
EL
Olivenöl
4
Zehen
Knoblauch
1
Zweig(e)
Rosmarin
Salz
Pfeffer


  1. In einem Mörser den frischen Rosmarin zerkleinern, geschälten Knoblauch hineinpressen und mit dem Olivenöl aufgießen. Alles gut vermengen.
  2. Damit die Lammkoteletts marinieren und zwei Stunden im Kuühlschrank die Marinade einwirken lassen.
  3. Das Fleisch auf dem Grill (bei 220 bis 250 Grad) von beiden Seiten auf die gewünschte Garstufe bringen. Wer das Fleisch in der Küche in der Pfanne zubereitet für den gilt: Durchgehend bei mittlerer Hitze eine Seite braten, nach dem Wenden auf geringe Hitze runterschalten. Achja: Einen Teil der Marinade als Bratfett benutzen.
  4. Servieren und mit Pfeffer und Salz individuell abschmecken.

Als Beilage passen Rosmarinkartoffeln, ein feiner Bohnensalat oder gedünsteter Mangold. Selbstgemachtes Tsatsiki sorgt für noch mehr Geschmack.

TIPP

Wen der Lammgeschmack bisher gestört hat, der wird bestimmt auch mit Lammkoteletts nicht glücklich werden. Falls aber doch mal Interesse an einem Lammgericht besteht, bei dem der Lamm-Geschmack nicht so intensiv zum Vorschein kommt, der sollte es einmal mit einem Shepherd’s Pie oder einem Irish Stew probieren.

Mehr zum Thema

Rezept

Lammkoteletts mit Whisky-Marinade

Die Lammkoteletts in Orangenkonfitüre werden im Ofen zart gegart und treffen anschließend auf eine aromatische Whisky-Honig-Marinade.

Rezept

Knuspriges Lammhirn im Grünen

Von einem zarten Lamm sollte man nichts übrig lassen, schon gar nicht Köstlichkeiten wie das Hirn.

Rezept

Lungauer Schöpsernes

Von null auf zwei Hauben, Koch des Jahres, nun Koch und Chef im »Treff 2000« in Obertauern: Franz Fuikos präsentiert »Lungauer Schöpsernes«.

Rezept

Sisteron-Lammschulter mit Safran-Kartoffeln

Der ehemalige Grillweltmeister Martin Real aus der »Weinlaube« in Liechtenstein begeistert seit vielen Jahren mit seinen Fleischkreationen.

News

Ein Braten, vier Essen

Einmal am Wochenende in aller Ruhe kochen, dann vier Mal mit wenig Aufwand schlemmen. Vier Rezepte und eine Anleitung, wie der Braten richtig...

Rezept

Lammkeule mit mit gebratenem Gemüse und Yorkshire Pudding

Falls bei diesem Braten etwas übrig bleibt, kann aus den Resten leicht ein weiteres Essen gezaubert werden.

Rezept

Lammkrone / Mangosauce

Eine zarte Lammkrone mit Sojabohnen und fruchtig-exotischer Sauce als Begleiter.

Rezept

Lammcôtelettes an Rosmarinsauce

Elfie Casty's Rezept für Lammcôtelettes aus ihrem 1987 erschienenen Kochbuch «Mit einer Prise Leidenschaft».

Rezept

Gebratenes Lamm mit Auberginensauce

Ein Klassiker aus dem »Königshof« zu Ehren des 75. Geburtstags von Kochlegende Eckart Witzigmann rund um die Aubergine.

Rezept

Lamm-Crépinettes mit ­PoWeraden, Pak-Choi-­Herzen, Tomaten

Die Neuinterpretation des berühmten Lammrezepts von Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann.

Rezept

Gebratenes Kitz mit Erdäpfeln nach Art der Insel Cres

Der uralte Brauch, zu Ostern ein Ziegenkitz zu verspeisen, ist in vielen Regionen längst ausgestorben. Dafür finden sich immer mehr Feinschmecker, die...

Rezept

Pessachkitz mit hebräischer Caponata

Ein altes Rezept aus der jüdisch-toskanischen Küche.