Krustenbraten vom Jungschwein

© Harry Winkelhofer, beigestellt

© Harry Winkelhofer, beigestellt

Zutaten

1/2
Bauchfleisch vom Jungschwein
6
EL
Olivenöl
2 1/2
EL
Salz
1 1/2
EL
Kreuzkümmel
Knoblauchpüree aus 6 Zehen
1
l
Gemüsefond
500
ml
Bier
  • Fleisch kräftig würzen, mit der Schwarte nach unten in einen Bräter legen. In Gemüsefond und Bier ca. 30 Minuten bei 150 °C im Rohr köcheln lassen, bis die Schwarte weich ist.
  • Fleisch umdrehen und die Schwarte rautenmäßig einschneiden.
  • Braten bei 165 °C ca. 2½ Stunden im Rohr weich garen. Dabei drei bis vier Mal mit dem Saft übergießen, damit der Braten schön saftig bleibt.

MEHR ENTDECKEN

  • Heurige
    Heuriger Spaetrot
    2352 Gumpoldskirchen
    Niederösterreich, Österreich
    Punkte
    93
    Falstaff Trauben