Kabeljau und Muscheln in grüner Sauce

© Aya Brackett

Kabeljau und Muscheln in grüner Sauce

© Aya Brackett

Schwierigkeitsgrad: 3 von 5

Zutaten (4 Personen)

700
g
Muscheln in der Schale, etwa Vongole
700
g
Atlantischer Kabeljau oder schwarzer Kabeljau, vorzugsweise mit Haut, in 4 Stücke geschnitten
Mehl, universal
Salz
Schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
60
ml
kalt gepresstes Olivenöl
2
Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten
40
ml
Weißwein
1/2
Bund
Petersil, gehackt

Zubereitung:

  • Die Muscheln gründlich in kaltem Wasser waschen und dann 30 Minuten lang in kaltem Wasser einweichen lassen. Erneut abspülen, um Sandreste zu entfernen, abtropfen lassen und geöffnete Muscheln wegwerfen.
  • Die Fischstücke in Mehl wälzen. Beide Seiten mit einer Prise Salz und Pfeffer würzen.
  • Olivenöl in eine große Pfanne gießen und Knoblauch und Fisch mit der Hautseite nach unten einlegen. Die Pfanne auf niedrige Hitze stellen und sanft braten. Den Fisch wenden, wenn die Unterseite gerade anfängt, Farbe zu nehmen, nach etwa 2 Minuten. 
  • 2 Teelöffel Mehl in das Öl geben und kurz mitgaren, um eine Einbrenn zu bekommen. Hitze auf mittlere Stufe erhöhen. Wenn das Öl zu blubbern beginnt, den Wein, die Muscheln, die Petersilie und eine Prise Salz zugeben. Die Pfanne abdecken, die Hitze wieder auf niedrig reduzieren und unter gelegentlichem Schütteln garen, bis der Fisch durch ist und sich die Muscheln geöffnet haben, etwa 10 Minuten.
  • Fisch und Muscheln auf tiefe Teller verteilen, mit reichlich Kochflüssigkeit übergießen und sofort servieren.

© Ten Speed Press

Buchtipp

David Kinch, Devin Fuller
»At Home in the Kitchen«
Ten Speed Press
304 Seiten, € 28,68
ISBN 978-1-9848-5850-4


ERSCHIENEN IN

Falstaff Rezepte 02/2021
Zum Magazin

Mehr zum Thema

Rezept

Zander auf Jungerbsen mit Hollandaise

Kennen Sie Jungerbsen? Sie sind eine Innovation des Vertical Farmings und werden in Österreich ganzjährig angebaut. »Herbeus« verrät uns ein Rezept...

Rezept

Frühlingsrisotto aus Hirse mit Roter Beete

Die baltische Küche steckt voller kulinarischer Überraschungen – Rezepttipp aus dem Kochbuch »Baltikum« von Zuza Zak.

Rezept

Coq Au Vin

Coq au Vin zählt zu den absoluten Klassikern der französischen Küche. Der Sage nach war es bereits im Römischen Reich bekannt, wirklich dokumentiert...

Rezept

Grüner Spargel aus dem Elsass, Sauerampfer und Schafsjoghurt, Getreidevinaigrette

Mitten im malerischen Elsass im altehrwürdigen Luxushotel »Le Chambard« hat Sternekoch Olivier Nasti dieses vegetarische Frühlingsgericht aus Spargel...

Rezept

Schottische Eier

Sie sind sowohl warm als auch kalt ein Genuss – ein Rezepttip von Luc Hoornaertaus seinem Kochbuch »Ei à la Carte«.

Rezept

Filet Wellington vom Osterschinken

Schinken in Brotteig einmal anders: In Wirsingblätter und Champignon-Duxelles gewickelt und anschließend mit Blätterteig umhüllt, kommt er luftiger...

Rezept

Gebackenes Beuschel vom Reh

Ja, das gibt's. Die Kombination aus Knusprig- und Cremigkeit schmeckt auch richtig gut!

News

Nudeln: Pasta della Nonna

Wie von Oma oder Mama: Sechs mal Inspiration für die kreative italienische Nudelküche.

News

Rezeptstrecke: Die Würze des Südens

Kreolische Küche: Drei exotische Rezeptideen aus dem Süden, die Abwechslung in die Küche bringen.

News

Kochen wie die Hollywood-Mafia

Leave the Gun and take the Cannoli: Rezepte inspiriert von den Good Fellas aus der US-Traumfabrik Hollywood.