Ingwer-Cremeschnitte mit Himbeeren

© Stine Christiansen

Ingwer Cremeschnitte

© Stine Christiansen

Zubereitungszeit: aktiv eine Stunde, passiv drei Stunden
Schwierigkeitsgrad: ˜˜˜™™3 von 5

Zutaten (4 Personen)

4
Blätter
Gelatine
1
Stück
Ingwer, daumengroß
2
Stück
Vanilleschoten
250
ml
Milch
60
g
Feinkristallzucker
1
Msp.
Kurkuma
250
ml
Schlagobers
30
g
Maisstärke
1
Stück
Eiklar
300
g
fertiger Blätterteig
20
g
Staubzucker
Beeren und Minze zum Garnieren
  • Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Ingwer schälen und fein hacken oder reiben. Mark aus der Vanilleschote kratzen. Milch, 60 Gramm Zucker und Vanillemark und Schote gemeinsam aufkochen. Ingwer und Kurkuma zugeben und von der Hitze nehmen.
     
  • Vanilleschote entfernen. Maisstärke in einer extra Schüssel mit einem Schuss der heißen Milch mischen, dann unter ständigem Rühren in die Milch gießen. Schließlich Gelatine zugeben und in einem kalten Wasserbad weiter rühren, bis die Milch beginnt, cremig zu werden und auf Zimmertemperatur abgekühlt ist.
     
  • Obers und Eiklar leicht zuckern und getrennt schlagen, bis fester Schnee bzw. Schlagobers entsteht. Beides vorsichtig mit der Ingwermasse verrühren, dann drei Stunden kaltstellen.
     
  • In der Zwischenzeit den Blätterteig zu Rechtecken portionieren, backen und auskühlen lassen.  Mit der Ingwermasse wie einen Turm schichten (drei Lagen Teig, zwei Lagen Creme). Zum Servieren die Schnitte mit Staubzucker bestreuen und mit Himbeeren garnieren.

ERSCHIENEN IN

Falstaff Rezepte 01/2020
Zum Magazin

Mehr zum Thema

Rezept

»Nose to Tail«-Butternuss-Kürbis

Lebensmittel möglichst komplett verwerten – das steckt hinter dem Zero-Waste-Ansatz. Die Wiener Ausnahme-Konditorin Viola Bachmayr-Heyda hat sich...

Rezept

Vanillekipferl von Sonja Krispel

Sonja Krispel in der Küche: Sie hat die Rezepte ihrer Oma übernommen und zeigt Falstaff, wie sie die beliebten »Vanillekipferl« bäckt.

Rezept

Christmas Pudding aus England

Christmas Pudding oder Plumpudding wird vor allem auf den britischen Inseln am ersten Weihnachtsfeiertag, am 25. Dezember, gegessen. Seinen Ursprung...

Rezept

Bratapfel-Tarte

Luis Thaller verrät sein Rezept für die winterliche Tarte, die er im Rahmen des Kinderdorf-Projekts »Köche kochen für Kinder« zubereitet hat.

Rezept

Fotzelschnitten mit Sauerrahmglace

Fotzelschnitten oder Pofesen sind ein beliebtes Dessert, das sich auch ideal dazu eignet, altes Brot zu verarbeiten. Andreas Caminada verrät, wie sie...

Rezept

Liwanzen/Powidl/Bauerntopfen

Ein Rezept aus dem Weinviertel: Roland Krammer aus der »Gastwirtschaft Neunläuf« zaubert ein schmackhaftes Dessert.

Rezept

Mohn-Topfen-Knödel mit Joghurt-Zitronen-Sauce, Beeren und Rahmeis

Falstaff präsentiert ein schmackhaftes Dessert-Rezept von Martin Weiler aus dem Gasthaus Weiler.

Rezept

Heidelbeer­nocken

Diese klassisch alpinen Nocken lassen sich auch außerhalb der Saison mit ganz viel Heidelbeeren machen – die gibt es nämlich in jeder besseren...

Rezept

Naked Sablé Cake mit Matcha und Himbeere

In drei Schichten konstruiert Marco D'Andrea ein farbenfrohes Dessert.