Gefüllte Marzipan Biscotti

© Vicki Scharer

© Vicki Scharer

Zutaten (40 Personen)

120
g
Butter
160
g
Marzipan
120
g
Kristallzucker
2
Stück
Eier
360
g
Mehl
1/2
TL
Backpulver
Prise
Salz
1/2
TL
Zimt
Marillenmarmelade
Nougat
Gehackte Pistazien
  1. Butter, Marzipan und Kristallzucker zu einer glatten Masse mixen. Die Eier nach und nach dazu geben und gut verrühren.
  2. Mehl mit Backpulver, Salz und Zimt mischen und unter die Masse rühren. Den Teig in 2 Portionen teilen und für 1 Stunde kalt stellen.
  3. Den Backofen auf 175°C vorheizen.
  4. Die Arbeitsfläche leicht mit Mehl bestreuen und den Teig zu zwei Rollen formen. Die beiden Teigrollen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und flach drücken. Bei 175°C für 15 Minuten backen.
  5. Währenddessen den Nougat erwärmen.
  6. Die Teigrollen herausnehmen und den Stiel eines Kochlöffels vorsichtig in die Mitte des Teiges drücken. Eine Rolle mit Nougat und den gehackten Pistazien füllen, die zweite mit der Marillenmarmelde und für weitere 10 Minuten backen.
  7. Die fertig gebackenen Teigrollen herausnehmen und vollständig auskühlen lassen. Die Biscotti schräg in 2,5 cm breite Stücke schneiden und luftdicht aufbewahren. 

Weitere Impressionen der Zubereitung finden Sie in der Bilderstrecke:

Mehr zum Thema

Rezept

Vanillekipferl aus dem Falstaff JUNIOR Backen Spezial

Die traditionellen Vanillekipferl gehören zum Weihnachtsfest wie der Stern auf den Christbaum.

Rezept

Karamell-Whiskey Trüffel

Das Konfekt bekommt durch Whiskey und Karamell-Sauce ein ganz besonderes Aroma.

Rezept

Glückskekse mit Kaffee

Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Daher hat sich der Kaffee-Spezialist Jura gemeinsam mit Gregors Konditorei zum Valentinstag diese süße...

News

Die Lieblingskekse der Falstaff-Redaktion

Alle Jahre wieder fragen wir uns, was auf den Weihnachtstisch für kulinarischen Eindruck sorgen soll. Falstaff stellt die beliebtesten Keksrezepte der...

Rezept

Wein-Eierlikör-Kekse

Dieses saftige und doch luftig leichte Kekse-Rezept ist ein Muss auf jedem Weihnachtstisch.