Fondue mit getrockneten Tomaten

© Dorian Rollin

© Dorian Rollin

Zutaten (4 Personen)

1
Knoblauchzehe
4
dl
dl Weisswein
800
g
Fondue-Mischung
200
g
getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten
500
g
Weissbrot
  1. Die getrockneten Tomaten in kleine Stücke schneiden.
  2. Das Caquelon mit einer geschälten und halbierten Knoblauchzehe ausreiben. Zehe drin lassen oder wieder rausnehmen.
  3. Ungefähr ½ dl Wein im Caquelon auf mittlerer Hitze erwärmen.
  4. Wenn der Wein heiss ist, die getrockneten Tomaten während einer Minute im Caquelon andünsten.
  5. Nochmals etwa ½ dl Wein hinzugeben und erhitzen.
  6. ¼ der Fondue-Mischung beigeben, wenn der Wein warm ist.
  7. Gleichmässig in Form einer Acht oder im Kreis rühren. So gelangt das Fondue von den Rändern gleichmässig in die Mitte.
  8. Wenn der Käse zu schmelzen beginnt, den Rest der Käsemischung und den Weisswein langsam und abwechselnd beigeben.
  9. Wenn die Mischung vollständig geschmolzen ist, stellt man das Caquelon auf ein Rechaud mit Brennsprit oder Brennpaste.
  10. Direkt im Caquelon oder auf dem Teller mit Pfeffer würzen.

Foto beigestellt

Haute Fondue
Die Kunst des
Fondues in 52 köstlichen Rezepten
Autor: Arnaud und Jennifer Favre
Gestaltung und Illustration: Florian Bellon
Fotos: Dorian Rollin
Verlag: Helvetiq
ISBN: 978-2940481-54-5
Seiten: 176
Preis: 35 Franken
www.helvetiq.com

Mehr zum Thema

News

Das echte Käsefondue: Tipps und Rezepte

Käsefondue gehört zur Schweiz wie das Schnitzel zu Österreich und der Schweinebraten zu Deutschland. Unsere Schweizer Redaktion ist dem Phänomen auf...

News

Haute Fondue: Mit 52 Rezepten durch das Jahr

Eine Woche ohne Fondue ist eine verlorene Woche: Das Kochbuch »Haute Fondue« zeigt 52 originelle Fondue-Rezepte – eines für jede Woche.

Rezept

Fondue mit hausgemachtem Basilikum-Pesto

In ihrem neuen Kochbuch «Haute Fondue» zeigen Jennifer und Arnaud Favre eine neue Fondue-Variante mit hausgemachtem Basilikum-Pesto.

Rezept

Fondue mit Rotwein

Jennifer und Arnaud Favre zeigen in ihrem neuen Kochbuch «Haute Fondue» wie das Fondue mit Rotwein gelingt.