Fischsuppe mit Käsepflanzerl

© Constantin Fischer

Fischsuppe mit Käsepflanzerl

© Constantin Fischer

Für die Suppe:

Zutaten (4 Personen)

1
kg
Saibling (bzw. diverse Meeresfische, Krustentierschalen und Köpfe, etc.)
500
g
Tomaten aus der Dose
1/2
Bund
Stangensellerie
1
Bund
Wurzelgemüse
1
TL
Szechuanpfeffer
1
TL
Piment
1
Zweig
Rosmarin
Salz
Sesamöl
2
Lorbeerblätter
500
ml
Weißwein
Zitronenschale
1
Kaffirlimettenblatt

Einlage 1:

Zutaten (4 Personen)

1/2
Bund
Stangensellerie
4
Knoblauchzehen (jung)
1
EL
Roh-Zucker
Salz
Erdnussöl
Olivenöl

Einlage 2:

Zutaten (4 Personen)

250
g
Knödelbrot
2
kleine Eier
100
g
Bergkäse
1/2
eingelegte Paprika
1
TL
Kapern
1
EL
Honig-Dijonsenf
Milch
Rapsöl
Butter

Einlage 3:

Zutaten (4 Personen)

4
Wachteleier
Sesamöl
  1. Die in Stücke geschnitten Fische in einen großen Topf mit etwas Sesamöl geben und leicht anbraten. Das Wurzelgemüse waschen, kleinschneiden und zu den Fischen geben. Ein paar Minuten lang weiter dünsten, mit Weißwein ablöschen und die Tomaten beigeben. Mit Wasser bedecken, salzen und zum Kochen bringen. Für ca. 1 Stunde köcheln (und danach am besten 6 Stunden ziehen lassen). Anschließend die Zutaten durch eine Flotte Lotte passieren, die Suppe erneut aufkochen lassen und für 10 Minuten Rosmarin, Zitronenschale und Kaffirlimettenblatt darin ziehen lassen. Mit Salz abschmecken.

  2. Den Knoblauch in einer Pfanne mit etwas Erdnussöl leicht anbraten. Stangensellerie waschen, trockentupfen, in Scheiben schneiden und mit dem Knoblauch kurz anbraten. Mit dem Zucker karamellisieren, leicht salzen und anschließend in einer Schüssel beiseite stellen. Mit Olivenöl beträufeln.

  3. Paprika und den Käse in kleine Würfel schneiden und gemeinsam mit dem Knödelbrot, den Eiern, Kapern, Senf und etwas Milch in eine Schüssel geben und vermengen. Bei Bedarf etwas Milch beigeben. Runde Pflanzerl formen und in einer Pfanne mit Rapsöl und einem Stück Butter von beiden Seiten goldbraun braten. In eine Ofenform geben und für 20 Minuten bei 180 °C fertig backen.

  4. Die Wachteleier in etwas Sesamöl zu einem Spiegelei braten.

  5. Alle Suppeneinlagen in ein tiefes Teller schichten. Ich empfehle, die Suppe erst am Tisch über die Einlagen zu gießen.
Impressionen von der Zuzbereitung in der Bilderstrecke.

Mehr zum Thema

Rezept

Mafé de Poulet – Erdnuss-Hühnersuppe wie im Senegal

Unsere Reise zu den besten Hühnersuppen der Welt macht natürlich auch in Afrika einen Halt: Im Senegal werden wir fündig – hier wird die Suppe mit...

Rezept

Geröstete Cherrytomaten-Suppe mit Kurkuma

Tanja Grandits verrät in ihrem Kochbuch «Tanja Vegetarisch» eine aromatische Tomatensuppe mit kleinen, reifen Kirschtomaten, die zuerst im Ofen...

Rezept

Zuppa di Ceci e Castagne

Die Süditaliener sind der Maroni ­hoffnungslos verfallen – im Herbst und Winter wird ihr ähnlich exzessiv ­gehuldigt wie bei uns dem Kürbis.

Rezept

Tom Ka Gai

Frische, Leichtigkeit und jede Menge Geschmack: Die thailändische Suppe ist mit iSi in nur 15 Minuten zubereitet und genau das Richtige für kalte...

Rezept

Klare Wildentensuppe

Wild gilt nicht umsonst als gesund und bekömmlich. Die Wildentensuppe verbindet Ramen-Nudeln, roten Miso, mariniertes Rotkraut, Wildentenbrust,...

Rezept

Frischlings-Pho

Pho hätte sich ­mindestens so einen Boom verdient, wie ihn die Trendsuppe Ramen in den vergangenen Jahren erlebt hat. ­Leider ist die Kraftbrühe bei...

Rezept

Kürbissuppe mit Räucherspeck

Durch den gebratenen Speck bekommt die klassische Herbst-Suppe eine deftige Note.

News

Top 6: Kalte Suppen für heiße Tage

Sie kühlen und sind im Sommer ein Genuss: Wir präsentieren sechs internationale, kalte Suppen-Klassiker.

Rezept

Naengmyeon

Diese kalte koreanische Sommer-Nudelsuppe wird mit Eis zubereitet.

Rezept

Chicken Pho

Die asiatische Nudelsuppe kann nach Herzenslust variiert werden. Für feurige Würze sorgt Tabasco Sriracha Sauce.

Rezept

Selleriecremesuppe mit Tonkabohne

Die klassische Suppe mit Knollengemüse wird mit exotischer Würze verfeinert.

Rezept

Mühlviertler Rahmsuppe mit Blunzenbuchtel

Der leidenschaftfliche Spitzenkoch Thomas Hofer vom »Bergergut« präsentiert uns ein typisches Mühlviertler Gericht.

Rezept

Serbische Bohnensuppe

Wir sollten sowieso alle viel mehr Bohnen essen – ein so gesundes, nachhaltiges Protein gibt’s nämlich selten. Wenn sie so köstlich nach Rauch und...

News

In acht Suppen um die Welt

Eine heiße Schüssel, vollgepackt mit guten Dingen und großen Aromen – es gibt nichts Besseres, um sich gegen die Kälte da draußen zu wappnen. Und von...