Filo-Törtchen mit Trüffel

© Konrad Limbeck

© Konrad Limbeck

Tortenböden

Zutaten (6 Personen)

1
Packungen
Filo-Teigblätter
etwas Butter, geschmolzen
Fleur de Sel
  1. Filo-Blätter auslegen, diese gut mit zerlassener Butter bestreichen und mit der nächsten Schicht Filo-Blätter belegen.
  2. Diesen Vorgang viermal wiederholen und dann mit einer runden Form (7 cm Durchmesser) sechs Kreise ausstechen. Mit Fleur de Sel bestreuen und zwischen zwei Blechen bei 180 Grad zehn Minuten lang backen.

Champignon-Creme

Zutaten (6 Personen)

500
g
Champignons
3
Zwiebeln, fein gehackt
Salz
etwas Olivenöl
etwas Xérès-Essig
etwas Weißer Martini
etwas Obers
  1. Champignons putzen, in Stückchen schneiden und mit Zwiebeln, Martini, Essig und etwas Obers verkochen. Mit Salz abschmecken.
  2. Ganz fein mixen und das Olivenöl gut einarbeiten, sodass das Ganze schön cremig wird.

Trüffel-Frischkäse

Zutaten (6 Personen)

1
Schale
Saint-Moret (oder ein anderer rahmiger Frischkäse)
10
g
Trüffeln, fein gehobelt
etwas Obers
etwas Olivenöl
Gewürze nach Belieben
  1. Trüffel mit dem Frischkäse, etwas Obers, Olivenöl und Salz mixen. Im Kühlschrank aufbewahren.

Anrichten

Zutaten (6 Personen)

3
Trüffelknollen
20
Champignons
Fleur de Sel, Olivenöl
  1. Am besten Sie verwenden Teller mit einer leichten Vertiefung. Darin zwei Suppenlöffel der Champignon-Creme verteilen. Den knusprigen Filo-Teigboden darauflegen.
  2. Darauf in der Mitte eine Kuppel vom Trüffel-Frischkäse anrichten.
  3. Die Champignons in dünne Scheiben schneiden und den Trüffel in feine Scheiben hobeln. 
  4. Auf jede Champignonscheibe eine Trüffelscheibe legen und diese dann rund um die Frischkäse-Kuppel drapieren, bis diese komplett abgedeckt ist.
  5. Mit Olivenöl beträufeln und mit Fleur de Sel würzen.

TIPP

Falstaff-Weinempfehlung

2016 Château Les Valentines Rosé
Cotes de Provence, Frankreich
Provence pur: Im Glas duftender weißer Pfirsich und Kirsche, gepaart mit zarten Nuancen von Fenchel und getrockneten Kräutern lässt das von der Provence träumen. Mittelkräftig, mit angenehmer Säure und Mineralität. www.koelner-weinkeller.de, € 13,60

Konzept&Produktion: Florence Wibowo;  Foodstyling: www.willke.atTableware: Astier de Villatte bei Stattgarten.Wien.

Aus dem Falstaff Magazin Nr. 05/2017

Mehr zum Thema

Rezept

Beef Tatar mit Kräuterbutter und Ciabatta

Der Klassiker aus dem Restaurant »Flatschers« in Wien, zubereitet mit bestem Rindfleisch von Wiesbauer Gourmet.

Rezept

Wurzelgemüsesalat

Mit Ziegenfrischkäse serviert Vreni Giger aus dem Restaurant »Rigiblick« in Zürich, Schweiz ihren frischen Wurzelgemüsesalat.

Rezept

Vitello Tonnato

Der Vorspeisen-Klassiker der italienischen Küche stammt ursprünglich aus dem Piemont.

Rezept

Algen-Macarons mit Nuri-Sardinen

Pikante Variante des französischen Patisserie-Klassikers vom portugiesischen Spitzenkoch Rui Paula.

Rezept

Gurkenterrine

Eine herrlich frische Vorspeise, die optisch wie geschmacklich begeistert.

Rezept

Gansl-Dim-Sum. Karotte. Geräucherter Gansldotter.

Ein Rezept von Stefan Csar, aus dem Restaurant Wachter-Wieslers »Ratschen«, in Deutsch Schützen.

Rezept

Herzbeuschel mit Topfen-Serviettenknödel

Die besten Vorarlberg-Rezepte von Ausnahmekoch Christian Rescher gibt es hier nachzulesen.

Rezept

Wilderdbeeren mit Tomate und Sauerampfer

Wojciech Modest Amaro, Koch im Restaurant »Atelier Amaro« in Warschau, kombiniert Obst mit Gemüse und zaubert etwas ganz Unkonventionelles.

Rezept

Antipasti 2.0

Tobias Hoesli vom Restaurant «Marktküche» hat uns sein Rezept für vegane Antipasti verraten.

Rezept

Nasu

Sommerliche Kreation von Küchenchef Wolfgang Krivanec, Restaurant »Okra«, Wien.

Rezept

Morchel-Huhn mit Wuzinudeln

Max Stiegl, der Ausnahmekoch, der für die exzellenten Gerichte im »Gut Purbach« verantwortlich ist, verrät uns ein Rezept zum Nachkochen.

Rezept

Gefüllte salzige Hüppen mit Entenleberschaum

Arno Sgier kocht im Schweizer Restaurant »Traube« und verrät uns ein feines Rezept mit Entenleber.

Rezept

Tatar vom Saibling

Der Fisch wird selbst gebeizt und von Eiersauce und einem knackigen Salat ergänzt.

Rezept

Belperknolle mit Siedfleisch

Der Küchenchef Fabian Fuchs begeistert derzeit im Sterne-gekröntem »EquiTable« mit seinen Kreationen und verrät eines seiner Rezept mit Käse aus der...

Rezept

Saurer Rotkohlsaft mit Makrelen

Antoniewicz, Sternekoch, kulinarischer Berater und Autor, zeigt, wie das Fermentieren auch weniger geübten Köchen gelingt.

Rezept

Luma Beef Carpaccio »Teres Major«/ Perigord Trüffel/ Beluga Caviar »Caviar House«

Erlesene Zutaten bringt der Schweizer Spitzenkoch Marcus G. Lindner in deiser Vorspeise zusammen.