Fermentierter Rotkraut-Salat mit Walnüssen und Blauschimmelkäse

© Kikkoman

Fermentierter Rotkraut-Salat mit Walnüssen und Blauschimmelkäse

© Kikkoman

Zubereitungszeit: ca. 10 Minuten

Für 4-6 Personen:

Zutaten

130
g
gehackte Walnüsse
1
EL
Walnussöl zum Rösten der Walnüsse
1
1 knackiger, süßer Apfel
ca. 100
g
Blauschimmelkäse
1
Schuss
Kikkoman natürlich gebraute Sushi & Sashimi Sojasauce
Walnussöl je nach Bedarf zum Abschmecken des Salats
Zubereitung

Die gehackten Walnüsse mit dem Öl verrühren und im Backofen bei 180 °C für ca. 4-5 Minuten anrösten. Im Blick behalten und rechtzeitig aus dem Ofen nehmen, damit die Nüsse nicht anbrennen. Abkühlen lassen.

Je nach Bedarf die Menge des fermentierten Rotkrauts aus dem Glas nehmen, abtropfen lassen und die überschüssige Lake zur Seite stellen. Den Apfel vierteln, entkernen, in dünne Scheiben schneiden und rasch unter das Rotkraut mischen.

Den Blauschimmelkäse in kleine Stückchen zerbröseln. 2/3 davon und die Nüsse unter das Rotkraut mischen. Einen Schuss Kikkoman natürlich gebraute Sushi & Sashimi Sojasauce mit etwas von der Restlake und Walnussöl verrühren und in den Salat unterheben. Auf einem Teller anrichten und das restliche Drittel des Blauschimmelkäses auf den Salat streuen.

TIPP

Den Salat mit Brot servieren. Es passen sowohl getoastetes Weißbrot, frisches Baguette als auch dunkles Sauerteig-Brot.
Für intensiven Geschmack können zusätzlich geröstete Speckwürfel in den Salat gegeben werden.

Rezept © Kikkoman / Ingrid Pametshofer, www.blubbergarten.work

Mehr zum Thema

News

Dress to impress: Salatdressing

Der Geschmack eines Salats steht und fällt ­mit dem Dressing. Deshalb ­servieren wir Ihnen hier sechs Rezepte und fünf wertvolle Tipps zum Thema.

Rezept

Weißes Balsamico-Dressing

Dieses Dressing ist ein Allroundtalent für die Zubereitung einfacher Blattsalate. Eignet sich besonders als Basis für Joghurtdressing oder als...

Rezept

Petersilien-Dressing

Das Dressing mit Petersilie und Senf harmoniert mit gekochtem Spargel und sommerlichem Gemüse wie junge Karotten und Radieschen.

Rezept

Japanisches Dressing

Das Dressing mit heller Sojasauce und Honig passt besonders gut zu Gemüsesalaten mit Avocado, Erbsenschoten und Sojasprossen.

Rezept

Dunkles Balsamico-Dressing

Das Balsamico-Dressing mit Rotwein passt hervorragend zu italienischen Salaten wie Rucola, Radicchio und Puntarelle sowie zu gegrilltem Gemüse.

Rezept

Insalata di Melone

Julian Kutos präsentiert sein sommerliches Rezept für Melonensalat mit aromatischer Portwein-Sauce.

Rezept

Italienischer Panzanella

Der Brotsalat ist italienische Tradition – geschmacklich ein Genuss und auch als Resteverwertung von Brot und Gemüse praktisch.

Rezept

Pasta Fredda: Insalata di Rotelle

Dieser italienische Nudelsalat wird klassisch mit Rotelle-Pasta zubereitet und mit Zucchiniblüten und Mozzarella verfeinert.

Rezept

Artischocken-Salat

Ein Rezept mit (Artischocken-)Herz: sommerlich frischer Salat mit Ricotta und köstlichem Knoblauch-Honig-Öl.

Rezept

Insalata Di Funghi Porcini

Könige des Waldes: Mit frischen Steinpilzen, Walnusskernen und Pecorino ist dieser vegetarische Salat schnell zubereitet.

Rezept

Wurstsalat

Der pikante Salat-Klassiker wird in dieser Variante mit Knacker und Sojasauce zubereitet.

Rezept

Buntes Taboulé

Orientalischer Getreidesalat, der mit Minze und Petersilie für erfrischenden Genuss sorgt.

News

Salat als Hauptgang

Das grüne Blattwerk hat ein Imageproblem. Schuld daran ist oftmals mangelnde Kreativität in der Verarbeitung und ein falscher Umgang mit dem sensiblen...