Erdnuss- und Schokoladenpralinen

Foto beigestellt

Erdnuss- und Schokoladenpralinen

Foto beigestellt

Zutaten

100
g
Erdnussbutter
90
g
Zuckersirup
60
g
Butter (Raumtemperatur)
100
g
gemahlene Mandeln
150
g
Vollkornkekse
100
g
Milchschokolade
80
g
geröstete Erdnüsse

Zubereitung

  • Die Kekse in den Multi-Zerkleinerer geben und so lange zerkleinern, bis sie wie feine Semmelbrösel aussehen. Zerbröselte Kekse in eine Schüssel geben. Danach die gerösteten Erdnüsse in den Multi-Zerkleinerer geben und grob hacken. Ebenfalls zur Seite stellen.
  • Die 7 l EasyWarm Rührschüssel einsetzen, den Profi-Patisserie Haken und den Spritzschutz anbringen. Die raumtemperierte Butter würfeln und zusammen mit Erdnussbutter und Sirup in die Rührschüssel geben, die Wärmestufe 8 und Geschwindigkeit 0 einstellen, auf »Start« drücken. Sobald die Mischung geschmolzen ist, die langsamste Geschwindigkeit wählen und so lange umrühren, bis alles gut vermischt ist.
  • Mandeln und zerkrümelte Kekse zur Erdnussbutter-Masse in die Rührschüssel geben und die Küchenmaschine bei Geschwindigkeitsstufe 1 starten. Umrühren, bis die Masse vermischt ist. Den Profi-Patisserie Haken entfernen und löffelweise Bällchen aus der Masse formen. Auf einem Teller ca. 30 Minuten kalt stellen.
  • Den Profi-Patisserie Haken und den Spritzschutz anbringen. Die Schokolade in Stücke brechen und in die gesäuberte 7 l EasyWarm Rührschüssel geben, das Programm »Schokolade schmelzen« starten. Verrühren, bis die Schokolade geschmolzen ist.
  • ​​​​​​​Die Pralinen aus dem Kühlschrank nehmen. Jede Praline zur Hälfte in die geschmolzene Schokolade tauchen und dann in den gehackten Nüssen wälzen. Auf eine Silikon-Backmatte oder ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und die Schokolade vor dem Servieren fest werden lassen.

Mehr zum Thema

Rezept

Himbeerkekse

Diese fruchtige Keks-Kreation von Julian Kutos schmeckt am besten zum Nachmittagskaffee.

Rezept

Zitronen-Minz-Kraut-Kokosbusserl

DIe Keks-Klassiker bekommen durch das fermentierte Kraut eine besondere Note.

Rezept

Schoko-Cookies vom Grill

Die amerikanischen Kekse sind ganzjährig ein Knusperspaß – und gelingen auch auf dem Grill.

Rezept

»Golden Moon«-Kekse mit Kokos und Vanille

Diese knusprige Kreation von Constantin Fischer sorgt für Glamour am weihnachtlichen Keksteller.

Rezept

Matcha Linzer Augen

So grün wie der Christbaum leuchtet diese Interpretation der klassischen Weihnachtsbäckerei.

Rezept

Pinke Flamingo Macarons

Eine fruchtige Kombination, die auch den Valentinstag versüßt.

Rezept

Gefüllte Marzipan Biscotti

Die perfekten Kekse für Marzipan-Liebhaber, gefüllt mir Marillenmarmelade, Nougat und gehackten Pistazien.

Rezept

Lebkuchen Petits Fours

Für diese süße Köstlichkeiten aus Lebkuchen benötigt ihr nur sieben Zutaten.

Rezept

Klosterkipferl

Weihnachtskekse nach einem Rezept von Matthias Salomon vom ­»Gut Oberstockstall« in Niederösterreich.

Rezept

Schoko Crinkle Kekse

Mit diesem Rezept werden nicht nur Schokoladen-Freunde in der Vorweihnachtszeit ihre Freude haben.

Rezept

Vanillekipferl von Toni Mörwald

Des Österreichers liebstes Weihnachtsgebäck: Ein Vanillekipferl-Rezept von Toni Mörwald.

News

Kinder backen Kekse

In Adventsstimmung: Vier Back-Musketiere backen mit Meinl-Patissier Jürgen Vsetecka exquisite Weihnachtskekse.

Rezept

Mandel-Lebkuchen

Lebkuchenrezept mit herzhaften Mandeln zur Weihnachtszeit oder zum zwischendurch genießen.