Erdäpfelgratin

© Paul Sirisalee

Gratin

© Paul Sirisalee

Schwierigkeitsgrad: 2 von 5 

Zutaten (4 Personen)

240
ml
Schlagobers
240
ml
Sauerrahm
1
Bund
Schnittlauch, gehackt
1/2
Stück
kleine gelbe oder rote Zwiebel, fein gehackt
2
Zehen
Knoblauch, gehackt
1
EL
Salz
2
TL
Zwiebelpulver
schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
170
g
pikanter Cheddar-Käse, grob gerieben
55
g
Parmesan, grob gerieben
2-2,3
kg
große, mehlige Erdäpfel, geschält, in 4mm große Scheiben geschnitten
Butter für die Form
  • Das Backrohr auf 200 °C vorheizen und eine etwa 17 x 28 cm große, rechteckige oder ovale Auflaufform mit Butter ausstreichen.
     
  • In einer großen Schüssel Obers, Sauerrahm, Schnittlauch (einen Esslöffel zurückbehalten!), Zwiebel, Knoblauch, Salz und Zwiebelpulver gut vermengen. Großzügig mit schwarzem Pfeffer würzen. Zwei Drittel vom Cheddar und vom Parmesan unterrühren.
     
  • Die Erdäpfelscheiben vorsichtig unterheben, bis sie gleichmäßig umhüllt sind.
     
  • Jeweils eine Handvoll Erdäpfelscheiben herausholen und zu einem sauberen Stapel anordnen. Die Erdäpfelscheiben stehend, wie auf dem Bild zu sehen, dicht nebeneinander in die Auflaufform schichten. Wenn mehr Erdäpfel benötigt werden, einfach einen weiteren Erdapfel schälen und schneiden, in die Sauerrahmmischung tunken und hinzufügen.
     
  • Die restliche Rahm-Käse-Mixtur soll in etwa bis zur halben Höhe der Gratinform reichen – nicht mehr, sonst kocht sie beim Garen über und verbrennt auf dem Boden des Backrohrs. Die Form fest mit Folie abdecken und alles 30 Minuten backen. Dann die Folie abnehmen und weitere 30 bis 35 Minuten backen, bis die Erdäpfel leicht goldfarben sind. Aus dem Ofen nehmen, mit dem restlichen Käse bestreuen und weitere 30 Minuten backen, bis die Erdäpfel tief goldgelb und knusprig sind. Für fün bis zehn Minuten ruhen lassen, dann mit dem restlichen Schnittlauch bestreuen und servieren.

Foto beigestellt

Buchtipp

Hot Cheese: Over 50 Gooey, Oozy, Melty Recipes
by Polina Chesnakova
(Chronicle Books)
Photographs by Paul Sirisalee
144 Seiten
16,99 Euro

ERSCHIENEN IN

Falstaff Rezepte 04/2020
Zum Magazin

Mehr zum Thema

News

Alpine Kultur in der Elbphilharmonie

Hochwertige Käsespezialitäten, unkonventionelle Getränkebegleitung, stimmungsvolle Jodler und großformatige Alm-Impressionen.

Rezept

Geschmorter Lattich mit Schabziger

Tanja Rüdisühli bereitet aus dem einzigartigen Schweizer Käse Tapas mit Lattich, Karotte und Sellerie zu.

News

Raw & Slow: Rohmilchkäse vom regionalen Produzenten

Um die 5.000 Sorten, stetig wachsende Marktzahlen und vor allem: spannende regionale Produzenten. Käse macht süchtig - Ein Plädoyer für Genuss.

Rezept

Gebackener Brie mit Marillen-Nuss-Topping

Käse trifft Frucht und die Nüsse verleihen der Kombination den richtigen Crunch.

News

König der Käse: Parmigiano Reggiano

Der wohl bekannteste Käse der Welt wird seit 900 Jahren in nahezu unveränderter Form hergestellt. Falstaff verschaffte sich Zugang zu einer...

News

Käsereiben im Falstaff-Check

Die Käsespäne sind gefallen: Im Falstaff-Test rieb sich ein eindeutiger Sieger hervor.

News

Würdige Begleitungen für die Käsekaiser

Steirereck-Chefin Birgit Reitbauer und Head-Sommelier René Antrag fanden neue Liaisonen für die eben gekrönten Häupter.

News

Käse und sein Begleitservice

Käse ist nicht gern allein und trotzdem sehr wählerisch. Was Genießer zu beachten haben, wenn sie bei Wein, Bier, Brot oder Obst für Käse auf...

Rezept

Käse im Brotlaib

Geschmolzener Käse, knuspriges Brot und saftige Äpfel mit etwas Honig – für Julian Kutos ist das eine gelungene Kombination. Sein »Käse im Brotlaib«...

News

Ein Praxistest: Bier oder Wein zu Käse?

Im Rahmen der Vienna Beerweek haben die BeerLovers zum »Cheesewar« in die neu eröffnete »Schwemme« geladen.

News

Schweizer Käse erobert London und Wien

»Jumi« hat vor zehn Jahren mit zwei Tischen an Münstergasse-Markt in Bern angefangen. Heute ist ihr Käse am Borough Market in London und in Wien zu...

News

Österreichischer Käse auf Partnersuche

Im Düsseldorfer »D’VINE« wurde eindrucksvoll demonstriert, wie vielfältig die Getränkebegleitung zu Käse sein kann.

News

Spannende Käse-Pairings im »Wein am Rhein«

Österreichische Käse-Spezialitäten harmonieren mit ungewohnten Partnern von Soft-Drinks bis zu gereiften Rum.

News

Zum Dahinschmelzen: Camembert aus Österreich

Österreich hat sich in den letzten zwei Jahrzehnten zu einer Käsenation 
entwickelt, die mit den ganz großen wie Frankreich oder der Schweiz ...

News

Tirol Milch Urtyroler ist »Bestes Produkt 2016-2017«

Die vielfach prämierte Bergkäsespezialität konnte die Verbraucher überzeugen.

Rezept

Sauwalder Erdäpfelkas

Eine traditionelle Spezialität aus Oberösterreich.

News

Österreichische Käsekultur begeistert in Frankfurt

Sommelier-Legende Gerhard Retter zeigte überraschende Getränkebegleitungen von Cider über Craft Beer bis Earl Grey Tee.

Rezept

Rotschmierkäse mit geschmorten Feigen

Rezept von Meinrad Neunkirchner, Restaurant ­»Freyenstein«, Wien, Österreich.

Rezept

Gebratener Rhabarber mit Portwein und gratiniertem Ziegenkäse

Die kräftige, fein ausbalancierte Säure des Rhabarbers funktioniert nicht nur in fruchtigen Desserts, sondern auch in Kombination mit salzigen...