Eingebrannte Fisolen mit Häferlsterz

© Florentina Klampferer / Edition Winkler-Hermaden

Eingebrannte Fisolen mit Häferlsterz

© Florentina Klampferer / Edition Winkler-Hermaden

Eingebrannte Fisolen

Zutaten

30
dag
weiße Bohnen
4
dag
Öl oder Schmalz
2-3
Knoblauchzehen
4
dag
Mehl
Salz
Pfeffer

Häferlsterz

Zutaten

3/4
kg
Erdäpfel
20
dag
griffiges Mehl
Salz
12
dag
Öl oder Schmalz

Zubereitung

  1. Die Bohnen über Nacht in Wasser einweichen und am nächsten Tag in Salzwasser weichkochen.
  2. Knoblauch schälen, Fett erhitzen und den zerdrückten Knoblauch sowie das Mehl im heißen Öl oder Schmalz rösten. Mit Bohnenkochwasser aufgießen und kurz kochen. Die weich gekochten Bohnen dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend kurz durchkochen.
  3. Für den Häferlsterz die Erdäpfel kochen, schälen und noch heiß zerdrücken. Salzen und mit Mehl vermischen. Mit den Händen abbröseln, aber nicht zu einem Teig verarbeiten.
  4. Das Öl oder Schmalz erhitzen und die Erdäpfelmasse darin goldbraun rösten. Die Bröckerl sollen dabei nicht zusammenkleben. Der Sterz saugt viel Schmalz auf, beim Rösten ev. noch einmal etwas Fett dazugeben.
  5. Den Häferlsterz mit den eingebrannten Fisolen anrichten.

Info

Einbrenn wurde oft verwendet, um Gemüsegerichte gehaltvoller bzw. sättigender zu machen.

 


Aufgekocht, Buchcover

© Edition Winkler-Hermaden

Buchtipp

Aufkochen
Alte Rezepte und Geschichten über das Leben im östlichen Weinviertel

Edition Winkler-Hermaden
176 Seiten, € 24,90
edition-wh.at/aufkochen

Mehr zum Thema

Rezept

Wiener Schnitzel von Heinz Reitbauer

Heinz Reitbauer vom Wiener »Steirereck« – einer der besten Köche Österreichs – verrät im Falstaff Kochbuch, wie sein Wiener Schnitzel perfekt gelingt.

Rezept

Schalottentaschen

Dieses Rezept ist perfekt, um restliche gekochte Kartoffeln zu verwerten – aus dem Kochbuch »Restlos Glücklich« von Paul Ivic.

Rezept

Moscardini di Caorle marinati

Für dieses edle Gericht werden die für die venezianische Küche typischen Moschuskraken mit frittiertem Eidotter und Kartoffelcreme serviert.

Rezept

Kitz aus dem Wok nach Sichuan-Art

Der Geschmack von Kitz harmoniert wunderbar mit kräftigen chinesischen Aromen. Wir verleihen ihm hier ordentlich Schärfe mit Chili und Sichuanpfeffer.

Rezept

Braten vom Frischlingskarree in Kräuterkruste

Wir verleihen dem zarten Fleisch einen köstlich-grünen Touch mit frischen Kräutern.

Rezept

Großer Braten von der Keule

Saftig und zart – eine Keule vom nicht zu jungen Kitz ist der perfekte Frühlings­sonntagsbraten. Reste schmecken wunderbar im Sandwich!

Rezept

Curry von der Kitzschulter

Ziege ist vor allem im Norden Indiens ein überaus beliebtes Fleisch. Wer einmal dieses himmlisch zarte Kitz-Curry probiert hat, versteht, warum.

Rezept

Spicy Chicken Wings mit White Barbecue Dipping Sauce

Knusprige Chicken Wings verlangen gerade zu eine scharf-würzige Sauce. Tabasco präsentiert eine köstliche Variante!

News

Nudeln: Pasta della Nonna

Wie von Oma oder Mama: Sechs mal Inspiration für die kreative italienische Nudelküche.

News

Rezeptstrecke: Die Würze des Südens

Kreolische Küche: Drei exotische Rezeptideen aus dem Süden, die Abwechslung in die Küche bringen.

News

Kochen wie die Hollywood-Mafia

Leave the Gun and take the Cannoli: Rezepte inspiriert von den Good Fellas aus der US-Traumfabrik Hollywood.